10 Dinge, die ich heute aufschreibe, damit ich nicht vergesse, es meinen Kindern morgen zu erzählen

Wir alle wissen, dass die Zeit mit unseren Kindern kostbar ist. Dies Post syndiziert von Väterlich erklärt die kleinen Dinge im Leben, die der Autor Ryan Casey Waller unbedingt seinen Kindern beibringen möchte.

Ich führe ein Tagebuch, das ich „Dinge, die meine Jungs wissen sollen“ nenne. Es ist im Grunde ein Backup-Plan für den Fall, dass mich ein Bus beim Joggen unvorbereitet erwischt.

Es passiert.



Das Journal ist brutal ehrlich. Ich erzähle ihnen alle möglichen persönlichen Dinge, Dinge, zu denen ich mich persönlich wahrscheinlich nicht trauen würde.

Aber ich mache es, weil ich möchte, dass meine Jungs mich kennen – mich wirklich kennen. Und nicht nur als der alte Typ, der für Dinge bezahlt, sondern als der Typ, der ich heute bin und morgen sein werde und wenn ich 50 werde. Ich möchte, dass sie meine Persönlichkeit kennen, meine Fehler, meine Meinungen. Alles.

Aber sie sind weit davon entfernt, es zu lesen. Und hoffentlich bin ich noch weit davon entfernt, auch überfahren zu werden. Also dachte ich, dass ihr vielleicht in der Zwischenzeit ein paar Einträge lesen möchtet.

  1. Wenn Sie auf einem überfüllten Parkplatz in Ihr Auto steigen, legen Sie den Rückwärtsgang ein und steigen Sie wieder aus. Verwirren Sie nicht 10 Minuten lang auf Ihrem Telefon. Jemand wartet auf den Platz.
  2. Sie werden es immer bereuen, die Beherrschung verloren zu haben. Es ist in Ordnung, wütend zu sein. Manche Dinge sollten Sie wütend machen. Aber wenn Sie aus dem Ruder laufen, werden Sie es bereuen. Halte deine Wut zurück, bis du deine Emotionen beruhigen kannst. Die Zeit, Ärger auszudrücken, ist, wenn du ruhig bist. Ihre Wut wird immer noch vorhanden sein; der Unterschied ist, dass Sie die Kontrolle haben.
  3. Wenn Sie sich jemals in einer Position befinden, in der Sie dem Parkservice kein Trinkgeld geben können, suchen Sie sich einen Parkplatz.
  4. Wenn dich etwas eklig macht, ist es wahrscheinlich falsch. Vertrauen Sie den Gefühlen, die Ihnen Ihr Gewissen gibt. Gott hat es mit Macht erfüllt, um Sie in die richtige Richtung zu führen. Verschwenden Sie nicht zu viel Zeit damit, Ihr Leben zu rationalisieren.
  5. Ich habe zu viele Tage damit verbracht, Worte zu bereuen, die ich im Zorn ausgesprochen habe. Ich bete, dass Sie das weniger tun als ich. Nicht weil du wenig Reue hast, sondern weil du freundlicher bist als ich. Was übrigens alles ist, was ich wirklich von dir will. Nett. Sei einfach nett. Vergiss all den anderen Lebensdruck. Nichts wird mich stolzer machen, als wenn Sie freundlich sind.
  6. Ich habe dich geliebt, seit deine Mutter mir gesagt hat, dass du im Mutterleib warst. Aber es gab Zeiten, in denen ich euch beiden wehtun wollte. Ich sag ja nur.
  7. Schauen Sie Ihren Kellner an, wenn er mit Ihnen spricht. Die Speisekarte wird immer noch da sein, wenn sie weggehen.
  8. Eigentlich bleibt nichts in Vegas, außer Ihrer Würde. Also nicht dort lassen.
  9. Ihre Freunde werden Ihren weisen Rat nie so dringend brauchen wie Ihr offenes Ohr. Es ist in Ordnung, wenn Sie nicht die richtigen Worte haben. Sie können immer das richtige Ohr haben.
  10. Gehen Sie in einer Stadt weit weg von zu Hause aufs College. Du wirst immer deine Heimatstadt haben. Geh und finde einen anderen. Entdecken Sie seine Kultur. Iss sein Essen. Trink seinen Wein. Verirren Sie sich auf den Straßen und verlieben Sie sich in ein Mädchen, das dort aufgewachsen ist, aber Sie nach Hause ziehen lässt, wenn alles vorbei ist.