12 Tipps für eine einfache und erschwingliche Strandhochzeit

Stellen Sie sich vor: eine kühle Brise, Sand unter Ihren Zehen und die Sonne, die über dem Meer untergeht, wenn Sie „Ja, ich will“ sagen. Strände sind ein perfekter Ort, um den Bund fürs Leben zu schließen, und die Zeremonien können auch am einfachsten zu planen sein. Da der Sand, die Brandung und die Sonne alle eine Rolle bei der Dekoration spielen, erfordern Strandhochzeiten nicht viel Geld oder Stress. Hier sind einige einfache und erschwingliche Tipps, um den perfekten Strand zu werfen Hochzeit bash.

1. Wählen Sie Ihren Strand aus . Verwenden Sie für eine erschwinglichere Option einen öffentlichen Strand, anstatt ein gutes Stück Wechselgeld für die Vermietung eines Resorts oder Privatstrands auszugeben. Wenn Sie diesen Weg gehen, versuchen Sie, das nicht zu haben Hochzeit an einem geschäftigen Feiertagswochenende, um neugierige Blicke der Öffentlichkeit oder Hochzeitskracher zu vermeiden.

2. Holen Sie sich eine Genehmigung . Wenn Sie sich entscheiden, einen öffentlichen Strand für die Zeremonie zu nutzen, finden Sie heraus, ob Sie eine Genehmigung benötigen, um eine Versammlung in Hochzeitsgröße abzuhalten. Städte sind sehr streng in Bezug auf Gesetze für offene Container und Lärmschutzverordnungen, vermeiden Sie also potenzielle Probleme, indem Sie alle örtlichen Strandgesetze recherchieren.



3. Bleiben Sie intim . Wenn Sie die Zeremonie klein halten, sparen Sie Geld für Gefälligkeiten, Essen und Getränke und erhöhen auch die Wahrscheinlichkeit, eine Genehmigung von der Stadt zu erhalten.

4. Suchen Sie die Toiletten . Halten Sie die Zeremonie in unmittelbarer Nähe der Toiletten ab, damit Sie und Ihre Gäste nicht mehrere Kilometer in Ihrer Hochzeitskleidung wandern müssen, um die Toilette zu benutzen. Du kannst DIY lustige Schilder, die die Gäste in die richtige Richtung weisen.

5. Mieten Sie ein Zelt . Bauen Sie Zelte oder Überdachungen auf, um sie vor Wind oder Regen zu schützen, Schatten zu spenden und die Hochzeit privater zu gestalten.

6. Richten Sie ein gutes Soundsystem ein . Das Meer ist eine perfekte Kulisse für eine wunderschöne Hochzeit, aber die Kombination aus Wind und Wellen kann es schwierig machen, die Predigt und das Gelübde zu hören. Holen Sie sich ein großartiges Soundsystem und stellen Sie Musiker ein, die Instrumente spielen, die lauter sind und höhere Töne treffen können, wie Flöten, Geigen, Saxophone und Gitarren.

7. Bieten Sie praktische Gefälligkeiten an . Mutter Natur ist unberechenbar, also bereiten Sie sich auf Insekten und die Elemente vor nützliche hochzeitsbevorzugungen , wie Insektenspray, Fächer, Mini-Sonnenschutzfläschchen oder Anker-Briefbeschwerer mit Strandmotiven, um Namensschilder und Speisekarten festzuhalten, wenn der Wind auffrischt.

8. Richten Sie sichere Sitzgelegenheiten ein . Sand und Wind machen die Auswahl der Stühle etwas schwierig, daher ist es eine gute Idee, schwerere Stühle zu wählen, idealerweise aus Holz, die nicht weggeblasen oder von den Elementen beeinflusst werden. Da Stuhlbeine durch den Sand ungleichmäßig einsinken können, bieten sich auch Sitzbänke oder Hocker an.

9. Halten Sie es lockerer . Schwere, wogende Hochzeitskleider können bei einer windigen und warmen Zeremonie am Meer mehr Ärger bereiten, als sie wert sind, also ziehen Sie ein einfacheres Kleid mit einem leichten und bequemen Stoff in Betracht. Sie können Wasser- und Sandpannen vermeiden, wenn Sie sich auch für einen kürzeren Schnitt entscheiden.

10. Steuern Sie Ihre Beleuchtung . Wählen Sie eine Tageszeit, zu der es viele Gelegenheiten zum Fotografieren gibt. Nutzen Sie den natürlichen Glanz der goldenen Stunde bei Sonnenuntergang und erwägen Sie, niedliche (und Strand-) Sturmlaternen für den Abend aufzustellen.

11. Zieh die Schuhe aus . Keine Schuhe, kein Problem! Gehen Sie barfuß, um den vollen Strandeffekt zu erzielen – und sparen Sie dabei Geld für teure Absätze. Stellen Sie am Eingang einen Korb für Gäste bereit, falls sie sich entscheiden, auch ohne Schuhe zu gehen. Niedliche Flip-Flops sind großartige Gefälligkeiten und können so billig wie 1 $ pro Paar sein.

12. Erwägen Sie, für den Empfang woanders hinzugehen . Wenn Sie einen öffentlichen Strand benutzen und planen, bei der Hochzeit Alkohol zu trinken, sollten Sie die Party vielleicht an einen nahe gelegenen Ort verlegen, um mögliche Probleme mit offenen Containern am Strand zu vermeiden.