15-minütiges Ganzkörper-Kettlebell-Workout

Das folgende Training wurde ursprünglich auf vorgestellt Karotten-N-Kuchen und geschrieben von Tina Hautert , der ein Teil von ist GLITZ-Kollektiv .

Hallo Leute!
Hier ist ein schnelles, aber hochintensives Kettlebell-Training, das Ihren gesamten Körper in kurzer Zeit herausfordern wird. Die Kettlebell Swings bringen Ihre Herzfrequenz in die Höhe und beanspruchen Ihre Muskeln von Kopf bis Fuß, während die Sumo Deadlift High Pulls (SDHP) und Push-Ups Ihrem Oberkörper ein ernsthaftes Training bieten. Hey, du wirst vielleicht überrascht sein, wie viel Training du in 15 Minuten schaffst! Fröhliches Schwitzen!



So führen Sie dieses Training durch: Stelle nach dem Aufwärmen einen Timer auf 15 Minuten. Beginnen Sie mit 21 Kettlebell Swings. Wenn Sie fertig sind, wechseln Sie sofort zum SDHP. Führen Sie 15 Wiederholungen und dann 9 Liegestütze durch. Nachdem du alle drei Übungen absolviert hast, beginne wieder von vorne mit 21 Kettlebell Swings. Fahre damit fort, den Zirkel zu wiederholen, bis 15 Minuten um sind. Das Ziel ist es, ohne Pause von einer Übung zur nächsten zu wechseln, aber auf seinen Körper zu hören und bei Bedarf Pausen einzulegen.