7 Opfer, die Ihr ältestes Kind für seine jüngeren Geschwister bringt

Zum Glück war ich das jüngste von vier Mädchen. Sie müssen zuerst alle Fehler machen und meine Eltern 'abnutzen' und 'Probe fahren', bevor sie mich, die armen Dinger, erwischen. Seien wir ehrlich: Nachdem ich drei Mädchen großgezogen hatte, waren meine Eltern zu müde, als ich zu mir kam. Ehrlich gesagt, als jüngere Geschwister zollen wir unseren älteren Geschwistern nicht wirklich die Anerkennung, die sie verdienen, weil sie unsere Eltern zuerst „ausgetestet“ haben.

Wenn Sie Eltern von mehr als einem Kind werden, beginnen Sie zu bemerken, wie sich Ihre Erziehung von einem Kind zum nächsten ändert, was zu diesen sieben Opfern führt, die Ihrem älteren Kind irgendwie keine andere Wahl bleiben, als für seine jüngeren Geschwister zu bringen.

1. Sie schwebten über dem ältesten Kind und die Jüngsten haben Freiheit

Ihr ältestes Kind wurde wahrscheinlich überfahren und herumgeärgert, was Sie einbrach, sodass Sie Ihrem Kleinen mehr Freiheit gaben, als das jüngste Kind auftauchte.



Über das erste Kind konnte man sich Sorgen machen – und vielleicht sogar über das zweite –, aber mit dem letzten Kind war die Sorge vorbei. Das kann Ihr Jüngster Ihrem ersten Kind danken!

2. Der Älteste hat die Regeln gebrochen, damit Sie lernen konnten, was Sie tolerieren würden

Piercings? Kühl.

Tätowierungen? Negativ.

Was auch immer der Fall sein mag, Ihre älteren Kinder haben die Regeln gebrochen und Ihr jüngstes Kind wiederum hat gelernt, was Sie tolerieren würden. . . oder nicht.

3. Der Älteste hat die Regeln gebrochen, damit Ihr Jüngster lernen konnte, wie man einen überzieht

Wurde Ihr Ältester beim Rausschleichen erwischt, weil er zu laut war, zu spät zurückkam oder sein Bett kaum richtig vollgestopft hat? Welche dummen Fehler auch immer das älteste Kind gemacht hat, das jüngste Kind wird ziemlich geschickt lernen, wie man solche tragischen Fehler vermeidet, was nur bedeutet, dass Ihr Jüngster leider wissen wird, wie man Ihnen Sand in die Augen streut!

4. Der Älteste hat Sie erschöpft, damit Sie ein nachsichtigerer Elternteil für das jüngste Kind werden können

Die große Schwester durfte sich erst mit 30 schminken, aber die Jüngste durfte in der achten Klasse Wimperntusche tragen?

Ihre Kleine kann ihrer Schwester dafür danken, dass sie Sie so erschöpft hat, dass Sie, als das letzte Kind kam, keinen Kampf mehr in sich hatten, sich um solche trivialen Dinge zu kümmern.

Du hast nur gehofft, dass dein Jüngster atmet und lebt.

5. Der Älteste verteidigte den Jüngsten, damit er oder sie nicht in Schwierigkeiten geriet

Das älteste Geschwister verteidigt immer das Baby der Familie, weil sie ihm nicht helfen können. Das größte Geschwisterkind möchte das Baby nie in Schwierigkeiten sehen (in den meisten Fällen).

6. Der Älteste war das Meerschweinchen, das perfekt sein sollte, während Ihre Jüngsten einfach sie selbst sein könnten

Das erste Kind ist das Versuchskaninchen der Eltern. Wir testen Dinge an unseren ersten Kindern und versuchen sicherzustellen, dass wir die perfektesten Eltern aller Zeiten sind. Ihr ältestes Kind wurde allen 'angemessenen' Erziehungsmethoden unterzogen und dazu gedrängt, in der Schule gut zu sein und sich zu übertreffen - als das jüngste Kind geboren wurde, haben Sie nur geseufzt und gesagt: 'Lass sie in Ruhe.'

7. Ihr Ältester wird für Leute kämpfen, die sich mit dem Baby der Familie anlegen, weil das ihre Aufgabe ist

Ihre älteren Kinder wurden auf die Erde gebracht, um sicherzustellen, dass sich niemand mit Ihren Jüngsten anlegt. Ja, das ist ihre Aufgabe. Und selbst wenn Ihre Kinder erwachsen werden, wird sich das nicht ändern.