Aktualisiert: Werden Flip oder Flop die Dreharbeiten fortsetzen, nachdem sich die El Moussas getrennt haben?

Die Herzen von HGTV-Fans in ganz Amerika brachen, als Christina und Tarek El Moussa von der Reality-Immobilienshow Flip oder Flop gaben ihre Trennung bekannt. Es war nicht nur traurig zu hören, dass die Eltern zweier kleiner Kinder, die alles von Krebs bis Unfruchtbarkeit gemeinsam bewältigt haben, eine Pause von ihrer Ehe einlegten, sondern es bedeutete auch, dass die Zukunft einer geliebten Serie in Gefahr war.

HGTV ging auf Bedenken der Zuschauer ein, erzählen Personen , „Wir bewundern und schätzen die großartige Arbeit von Tarek und Christina Flip oder Flop . Wenn es um Angelegenheiten geht, die ihre eigene Familie betreffen, respektieren wir ihre Privatsphäre und respektieren jede Entscheidung, die für sie und ihre Kinder am besten funktioniert. HGTV strahlt derzeit Folgen von aus Flip oder Flop und die Serie wird die Produktion wie geplant fortsetzen.'

Die El Moussas, die in ihrer Initiale auf ihre Pläne anspielten, weiter zusammenzuarbeiten Trennungserklärung zu Personen , haben mischte sich wieder ein, um es ausdrücklich zu klären ihre Geschäftspläne für die Zukunft: 'Wir planen, unser Berufsleben gemeinsam fortzusetzen, indem wir professionell sind, unsere Arbeit gut machen, vorbereitet sind und hart arbeiten.' Sie filmen nicht nur ihre HGTV-Show, sie haben auch ein gemeinsames Buch, Drehen Sie Ihr Leben um , im März fällig.



Ein Insider sagte E! Nachrichten dass das Netzwerk zwar alle vertraglich verpflichteten Episoden Anfang 2017 drehen wird, die Serie jedoch wahrscheinlich direkt danach enden wird.

Es sieht so aus, als würde die Show zumindest vorerst weitergehen. Wir applaudieren dem Paar für sein Engagement, gemeinsam Eltern zu sein und sein Geschäft gemeinsam zu führen!