Alexandra Lúgaro aus Puerto Rico ist die politische Wegbereiterin, auf die wir achten müssen

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Alexandra Lúgaro (@alexandralugaro)

2015 Alexandra Lúgaro kündigte an, dass sie laufen würde in Puerto Ricos bevorstehender Gouverneurswahl als unabhängiger Kandidat. Ihre Ankündigung machte sie offiziell zur ersten weiblichen Kandidatin, die für das Amt des Gouverneurs kandidierte, ohne einer der beiden großen Parteien, der Popular Democratic Party und der New Progressive Party, anzugehören. Nicht nur das, die 35-jährige Kandidatin geht weiterhin ihren eigenen Weg, indem sie fortschrittliche Positionen zur gleichgeschlechtlichen Ehe, zur Wirtschaft der Insel und zur Legalisierung von Marihuana einnimmt.

In einem kürzlichen Interview mit Refinery29, Lúgaro sprach über ihre Entscheidung zu kandidieren , sowie ihre Karriere als Verteidigerin vor dem Laufen. Sie sagte: „Es gab einen Bruchpunkt, an dem ich die Regierung kritisierte, während ich in meinem Haus fernsah, also beschloss ich, etwas zu tun und zu kandidieren, um Teil des Entscheidungsprozesses der Insel zu sein.“

Ihre Kampagne ist jedoch auf einige Kritik gestoßen, nämlich Kritik an Lúgaros Auftritt. Sie sagte: „Das ist das Produkt einer machistischen und patriarchalischen Gesellschaft. Und das betrifft nicht nur die Politik, sondern auch die Medien.“ Fügte hinzu: „Einige [Reporter] fragten mich: ‚Und warum wollten Sie Gouverneurin werden und kein Model?‘, ‚Benutzen Sie Badeanzüge?‘, ‚Was [sic] war das letzte Mal, dass Sie geweint haben?‘ Und ich antworte diesen Reportern: ‚Fragen Sie das auch von den männlichen Kandidaten, die hierher kommen?‘“



In Erwartung der Wahlen in Puerto Rico am 9. November haben wir unten einige schnelle Fakten über Lúgaro aufgelistet.

  1. Lúgaro wurde am 10. Juni 1981 in San Juan geboren.
  2. Laut ihr offizielle Website , Lúgaro war gerade 15 Jahre alt, als sie die High School abschloss und sich an der Universität von Puerto Rico einschrieb. Sie erwarb einen Bachelor of Business Administration mit den Schwerpunkten Finanzen, Marketing und Wirtschaft.
  3. Derzeit befindet sie sich im Promotionsverfahren in Rechtswissenschaften, wo sie zu Finanzplanung und Steuerreform forscht.
  4. Lúgaro hat als Verteidiger gearbeitet und sich hauptsächlich auf das Bildungs- und Strafjustizsystem in Puerto Rico konzentriert.
  5. Ihre Kampagne wird nach Lúgaro durch Crowdfunding finanziert entschied sich dafür, den Wahlfonds der Insel nicht zu verwenden als eine Form des Protests gegen die Verwendung von Millionen zur Finanzierung politischer Kampagnen, wenn sich die Insel in ihrem wirtschaftlich geschwächten Zustand befindet.
  6. Sie muss sich noch offiziell zu Puerto Ricos aktuellem Status als Commonwealth der Vereinigten Staaten und der Meinung, dass es unabhängig werden sollte, äußern.
  7. Sie hat einen Jungen Tochter , Valentina.
  8. Lúgaro war zuvor sechs Jahre lang mit dem professionellen Fotografen Edwin Dominguez verheiratet Scheidung einreichen im Dez. 2015.
  9. Obwohl sie sich früher als katholisch identifizierte, hat sie es seitdem getan outen Sie sich als Atheist und sagte, sie glaube nicht an die Existenz eines Gottes.