Brad Pitt und Angelina Jolies plötzliche Scheidung: Was ist passiert?

In dieser Woche geschah das Undenkbare. Am Dienstag, Angelina Jolie reichte die Scheidung von Brad Pitt ein nach über 10 Jahren als Paar. Nach der schockierenden Trennung gibt es so viel zu verarbeiten; Es genügt zu sagen, das Internet ist ein Chaos mit herzzerreißende Reaktionen auf die Nachricht . Es ist schwer, das Ende dieser Ära zu ertragen, ohne sich zu fragen, was passiert ist. Was schief gelaufen ist? Wir tragen alle bisher bekannten Details zusammen.

Als Scheidungsgrund nannte Angelina „unüberbrückbare Differenzen“, und laut a Aussage ihres Anwalts , ist der Hauptgrund 'für die Gesundheit der Familie'. Als die Nachricht bekannt wurde, Brad Pitt veröffentlichte dazu eine eigene Erklärung Personen , was das Gefühl wiederzugeben schien. „Ich bin sehr traurig darüber, aber was jetzt am wichtigsten ist, ist das Wohlergehen unserer Kinder“, heißt es in der Erklärung.

Ein exklusiver Bericht von Uns wöchentlich etwas mehr Licht in die Situation bringen. Eine Quelle in der Nähe des Paares enthüllte, dass „sie sich im Laufe der Jahre viel gestritten haben und in vielen Dingen unterschiedlicher Meinung waren … Die Quelle bemerkte auch, dass sie sich auch „um ihre Zeitpläne und ihre Politik streiten“ würden. Im Laufe der Zeit können neue Details ans Licht kommen, aber an diesem Punkt scheint es wenig Hoffnung auf eine Versöhnung zu geben.