Burger King bietet eine appetitliche Lösung, um unerwünschte Geschenke loszuwerden

Burger King möchte sicherstellen, dass alle eine schöne Weihnachtszeit haben. Am 18. Dezember kündigte das Fast-Food-Restaurant seine Pläne an, jedem, der mit seinen Weihnachtsgeschenken nicht zufrieden ist, kostenlose Whopper anzubieten. Alles, was Sie tun müssen, ist, das unerwünschte Geschenk in einem Burger King-Restaurant in ausgewählten Gegenden einzutauschen, und Sie erhalten im Gegenzug einen kostenlosen Whopper. Und das Beste daran ist, dass alle Geschenke für wohltätige Zwecke gespendet werden.

Die appetitliche Förderung ist nur bei Burger Kings in Miami, London und Brasilien erhältlich , aber falls Sie nicht in diesen Gegenden leben, möchte Burger King Sie trotzdem an der Aktion beteiligen. Sie können am 26. Dezember einfach ein Foto Ihres unerwünschten Geschenks auf Twitter mit #WhopperExchange hochladen, und die ersten 100 Teilnehmer werden mit einer Überraschung vom Social-Media-Konto der Burgerkette aufwachen. Sehen Sie sich vorab den kurzen Videoclip der Ferientausch-Aktion an.