Das FBI eröffnet seinen Fall in Bezug auf Clintons E-Mails und 4 weitere Geschichten, die es zu wissen gilt, 28. Oktober

  • Jetzt geht das schon wieder los. Das gab FBI-Direktor James Comey nur elf Tage vor der Wahl bekannt Die Abteilung fand neue E-Mails auf dem privaten Server von Hillary Clinton 'relevant' für seine Untersuchung. Während das FBI seine Ermittlungen zu Clintons E-Mails zuvor abgeschlossen hatte, wird es die neuen E-Mails überprüfen.
  • Zwischen zwei Giganten der Musikindustrie braut sich ein Krieg zusammen. Kid Cudi hat gerade auf Drake zurückgeschossen, nachdem der kanadische Rapper Cudi offenbar in einem neuen Song namens „Two Birds, One Stone“ dissed hatte. „Du warst der Mann auf dem Mond, jetzt gehst du durch deine Phasen“, singt Drake, was viele für einen Seitenhieb auf Cudi hielten, weil er sich kürzlich wegen Depressionen in die Reha begeben hatte. Als Antwort ging Cudi zu Twitter und forderte Drake auf, ihn ins Gesicht zu beleidigen .
  • Der Kampf um die North Dakota Access Pipeline wird hässlich. Fast 150 Aktivisten und Indianer wurden festgenommen als die Polizei das private Land betrat, um Demonstranten zu entfernen, die gegen die Ölpipeline protestierten, die durch ihr Land verlaufen würde. Als die Demonstranten sich weigerten zu gehen, setzte die Polizei Pfefferspray ein und feuerte mit Sitzsäcken auf sie.
  • Gute Nachrichten für Pinguine und Eisbären: Das Rossmeer der Antarktis wird zum größten Meeresschutzgebiet der Welt . Ein neuer Pakt, der von Neuseeland und den Vereinigten Staaten eingeführt und von 24 anderen Ländern unterzeichnet wurde, begrenzt menschliche Aktivitäten wie die Fischerei in der Region. Die Größe des Schutzgebiets ist etwa so groß wie Alaska oder 600.000 Quadratmeilen.
  • Ammon Bundy und sechs weitere Männer, die berühmterweise festgenommen wurden während der Besetzung von Bundesland im Februar dieses Jahres wurden freigesprochen . Die Gruppe protestierte gegen die öffentliche Landpolitik der Regierung, und die Familie Bundy hat eine lange Geschichte der Missachtung bundesstaatlicher Landgesetze. Ammons Vater ist berüchtigt für seinen 20-jährigen Kampf mit dem Bureau of Land Management über Weidegebühren. Es ist zweifelhaft, dass der Kampf der Bundys hier enden wird.