Das Zählen von Makros kann einschüchternd sein: Verwenden Sie diese Tipps, um es einfach zu machen

Damit bist du fertig Kalorienzählen und bereit für einen befreienderen, stärkenden gesunden Ernährungsplan. Was jetzt?

Vielleicht haben Sie davon gehört Makros zählen : Das Konzept, Ihre Aufnahme von Makronährstoffen – Proteine, Fette und Kohlenhydrate – auszugleichen, um Ihre Ernährung entweder für Gewichtsverlust, Muskelaufbau, Stoffwechselankurbelung oder Gewichtserhaltung zu optimieren. Es im Wesentlichen lässt dich essen was du willst , aber nur ' wenn es zu deinen Makros passt .'

Es klingt zunächst einfach, bis Sie feststellen, dass Sie eine ganze Menge zählen müssen. Woher wissen Sie, was die richtigen Zahlen sind und ob Sie Ihr Ziel erreichen? Wie bleibst du auf Kurs? Wie viel ist zu viel? Bevor Sie überwältigt werden, sollten Sie wissen, dass es Ressourcen, Tipps und Tricks gibt, mit denen Sie auf dem richtigen Weg, satt und glücklich bleiben, ohne eines Ihrer Lieblingsspeisen zu verpassen.



  1. Holen Sie sich eine App . Dies ist absolut notwendig für Ihren Erfolg. Macro-Coach Carrie McMahon schlägt vor Meine Makros+ ; und viele Makrozähler verwenden auch Apps wie MyFitnessPal und Einfaches Makro . Diese Apps erledigen die Beinarbeit für Sie, die entscheidend ist, um auf dem Laufenden zu bleiben, bis Sie ein Gefühl dafür bekommen, was genau in Ihre tägliche Ernährung passt und was nicht. Apps helfen dabei, Kurvenbälle und Lebensmittel zu berücksichtigen, von denen Sie nicht wissen, wie man sie verfolgt, und geben Ihnen Daten, die Sie leicht lesen und aus denen Sie lernen können.
  2. Bilde dich . Dies ist zweifach. Erstens möchten Sie wirklich verstehen, was Makros sind und wie Sie sie ohne die App selbst zählen können (vertrauen Sie uns, es wird alles einfacher, je mehr Sie lernen). Zweitens lernen Sie etwas über Ihr Essen. Welche Kohlenhydrate sind die Kohlenhydrate, die Sie in Ihrer Ernährung wollen? Welche Fette sind die gesündesten Fette? Machen Sie sich mit den Lebensmitteln vertraut, die Sie lieben und die am besten für Ihre Ernährung geeignet sind. Je mehr Sie wissen, desto selbstverständlicher wird es sich anfühlen und desto einfacher wird es. Carrie hat uns das gezeigt, wenn wir es sind eine Mahlzeit zusammenstellen , um sich auf Vollkornprodukte, faseriges Gemüse, magere Proteine ​​und Fette aus Nüssen, Avocado und sogar dunkler Schokolade zu konzentrieren.
  3. Beginnen Sie mit Rezeptideen . Eine der besten Möglichkeiten, um loszulegen? Denken Sie nicht; Entscheiden Sie sich einfach für Rezepte, die makroausgewogen sind. Probieren Sie zunächst diese aus Makro Frühstück , Makro-Mittagessen , und Makro-Abendessen zum Abnehmen. Sie können eine Mahlzeit ohne Rätselraten zubereiten und wissen, dass Ihr Essen perfekt auf Ihre Makroziele abgestimmt ist. Sobald Sie Rezepte gefunden haben, die Ihnen gefallen, können Sie immer wieder darauf zurückgreifen.
  4. Speiseplan, Speiseplan, Speiseplan. „Ich kann das nicht genug betonen“, sagte Carrie. Und das bedeutet nicht, dass Sie alle Ihre Mahlzeiten im Voraus zubereiten müssen – die Essensplanung ist nur etwas strategischer und Sie wissen, was Sie am nächsten Tag essen werden. „Manchmal essen die Leute Frühstück und geben es dann in ihren Makro-Tracker ein; dann essen sie zu Mittag [ohne zu planen] und geben es in den Tracker ein, und sie planen nicht für den Rest des Tages“, sagte sie. „Dann merken sie: ‚Oh Mist, ich habe nur noch 1 Gramm Kohlenhydrate zum Abendessen übrig!'“ Stellen Sie sich nicht auf einen Misserfolg ein; Planen Sie Strategien und verwenden Sie Ihre App, um herauszufinden, wie ein Tag mit Mahlzeiten aussieht.
  5. Essenszubereitung. Im Einklang mit Ihrer Planung kann die Zubereitung von Mahlzeiten ein Schlüssel zu Ihrem Makroerfolg sein. Wenn Sie Mahlzeiten und Lebensmittel beiseite legen, die Sie bereits gezählt haben, entfällt das Rätselraten in Ihrem arbeitsreichen Tag, und Sie werden nicht mit minimalen Optionen auf dem Trockenen gelassen, wenn Sie unterwegs sind.
  6. Sei nicht zu hart zu dir . Denken Sie daran, dass dies alles ein Prozess ist, und Sie werden ihn zunächst nicht zu 100 Prozent gewählt haben! Bei dieser Diät geht es darum, das Richtige zu finden Sie und dein Körper, niemand sonst. . . und es geht um „Fun Foods“ als Trainer Bretagne Dawn würde es nennen, wie Oreos und Halo-Top-Eis . Bleiben Sie positiv, bleiben Sie dran, und der Rest wird sich ergeben.