Dein 3-Minuten Butt Burner

Keine Zeit, um ein Training in Ihr geschäftiges, überplantes Leben zu integrieren? Kein Problem. Dieses Tush-Toning-Workout mit drei Bewegungen dauert nur drei Minuten. Führen Sie dies dreimal täglich durch, wann immer Sie ein paar Minuten Zeit haben.

Einbeinige Vorwärtsreichweite

  • Stellen Sie sich mit Ihrem ganzen Gewicht auf den linken Fuß, die Bauchmuskeln angespannt und die Brust angehoben.
  • Strecken Sie Ihren Oberkörper nach vorne, während Sie Ihr rechtes Bein hinter sich heben. Strecken Sie Ihre Arme vor sich aus, um das Gleichgewicht zu halten, während Ihr Oberkörper und Ihre Beine parallel zum Boden kommen.
  • Halten Sie diese Position für einen Moment und greifen Sie durch Ihre rechte Ferse, um die Rückseite des rechten Beins zu ergreifen.
  • Bewegen Sie sich in einem Stück und senken Sie Ihr rechtes Bein in Richtung Boden, während Sie wieder aufrecht stehen und den rechten Fuß leicht auf den Boden stellen. Dies vervollständigt eine Wiederholung.
  • Machen Sie 30 Sekunden Wiederholungen auf jeder Seite.

Sumo-Kniebeugen-Sprung

  • Stehen Sie in einer weiten Sumo-Kniebeuge-Position mit leicht nach außen gedrehten Füßen, die Arme ruhen auf Ihren Hüften.
  • Springe explosionsartig nach oben und halte deinen Kern beschäftigt.
  • Lande mit Kontrolle und senke deinen Körper zurück in die breite Sumo-Kniebeugeposition, um eine Wiederholung zu absolvieren.
  • Machen Sie 60 Sekunden lang so viele Wiederholungen wie möglich.



Grundlegende Kniebeuge mit seitlichem Beinheben

  • Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander, die Füße parallel.
  • Beugen Sie Ihre Knie und senken Sie die Hüften tief ab, sodass Ihre Oberschenkel parallel zum Boden sind und Ihr Gewicht auf Ihren Fersen bleibt.
  • Stehen Sie wieder auf, strecken Sie die Beine vollständig und heben Sie das rechte Bein zur Seite und drücken Sie den äußeren Gesäßmuskel zusammen.
  • Wenn Sie den Fuß zurück in die schulterbreite Position bringen, gehen Sie wieder in die Hocke. Stehen Sie dann auf und machen Sie einen seitlichen Beinheber auf der linken Seite. Senken Sie das Bein wieder in die Ausgangsposition ab. Dies zählt als eine Wiederholung.
  • Führen Sie 60 Sekunden lang so viele Wiederholungen wie möglich durch.