Die besten Diätratschläge, die Sie an diesem Erntedankfest hören werden

Für jeden, der eine Diät macht, kann Thanksgiving ein ziemlich stressiger Feiertag sein. Angst setzt ein, wenn Sie sich fragen, ob Ihr Teller die 2.000-Kalorien-Marke erreicht hat oder ob Sie die zweite Portion Kartoffelpüree nehmen sollten, da Sie wissen, dass sie Butter enthalten und Creme. Erraten Sie, was? Es ist in Ordnung, diese zweite Portion zu nehmen.

Thanksgiving ist ein eintägiges Ereignis, was bedeutet, dass es zwischen einer Routine aus gesunder Ernährung und Training eingeklemmt werden kann. Sie sollten den Tag zwar nicht als Esswettbewerb behandeln, aber es ist definitiv die Zeit, alle Schuldgefühle loszulassen, die Sie möglicherweise wegen des Essens haben. Also atmen Sie durch, gönnen Sie sich eine Auszeit und genießen Sie den Urlaub. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, sich selbst zu entziehen, was oft ein Katalysator für späteres Überessen sein kann.

Unser Rat? Beginnen Sie den Tag mit einem dieser gesunden, eiweißreiche Frühstücke , passen Sie in ein morgendliches Training ein, wenn Sie können, und genießen Sie dann all diese hausgemachten Köstlichkeiten, wenn das Abendessen herumrollt. Kommen Sie Freitag, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es ein bisschen übertrieben haben, finden Sie immer einfache, sichere und gesunde Wege Gönnen Sie Ihrem Körper ein wenig Detox .