Die besten und schlechtesten Angebote bei Trader Joe's

Kennen Sie den Dunst von Trader Joe? Es ist dieser glasige, verträumte Blick, der jeden eingefleischten Trader Joe-Fan überkommt, wenn man sie fragt, was im Laden gut ist. Die Antwort ist immer ein garantiertes 'alles!' Zugegeben, Trader Joe's hat viele tolle Produkte zu guten Preisen, aber es gibt einige, die bessere Deals sind als andere – und einige, die es absolut nicht wert sind. Wir haben eine Liste zusammengestellt, was zu kaufen ist und was nicht, basierend auf unseren eigenen Recherchen und Erkenntnissen von Experten:


Was kaufen


Alkohol
: Trader Joe's ist bekannt für seinen Two-Buck Chuck und bietet ziemlich preisgünstige alkoholische Getränke. Ich habe festgestellt, dass Spirituosen, sogar Markenwodka, bei Trader Joe's im Vergleich zu meinem örtlichen Spirituosengeschäft viel billiger sind.

Gefrorene internationale Fertiggerichte : Die Leute können nicht genug davon erzählen, wie lecker die Fertig- und Tiefkühlgerichte bei Trader Joe's sind, insbesondere ihre internationalen Tiefkühlgerichte. Nathan Rodgers von der Bewertungsseite Was ist gut bei Trader Joe's sagt: „Meine Lieblingsdinge an TJ's sind ihre fremdländisch inspirierten Tiefkühlgerichte. Erst in den letzten Monaten haben wir unter anderem koreanisches Pajeon, italienische Cannelloni, japanisches Sukiyaki und französisches Coq au Vin probiert. Normalerweise ist sehr wenig Zeit und Geld investiert, und Sie können einige wirklich erstaunliche internationale Gerichte erleben, denen Sie sonst vielleicht nie ausgesetzt wären.'

Nüsse : Die Preise für Nüsse bei Trader Joe's sind unschlagbar. Es ist tendenziell besser als die meisten Orte. Obwohl es einige Beschwerden über die Qualität gibt, schienen die Leute im Allgemeinen damit zufrieden zu sein.

Hackfleisch : Das Hackfleisch (Rind und Truthahn) hat tendenziell bessere Preise als andere Geschäfte im Gegensatz zu normalem Fleisch.

Bananen : Mit 19 Cent pro Banane ist das ein ziemlich guter Preis, besonders für Einzelkäufer.

Olivenöl : Trader Joe's hat einen der günstigsten Preise für Olivenöl, sogar günstiger als Costco.

Vegetarische Ersatznahrung : Als Supermarkt, der auf biologische und gesunde Lebensmittel ausgerichtet ist, hat Trader Joe's definitiv eine gute Auswahl an vegetarischen Ersatzprodukten wie Mandelmilch und vegetarischen Bratlingen zu wettbewerbsfähigen Preisen.

Käsespezialitäten : Laut Kiplinger , Käsespezialitäten sind aufgrund der Vielfalt und der Preise einen Kauf bei Trader Joe's wert. Sie sind ein viel besseres Angebot als die normalen Käsesorten.

Blumen : Frische Blumen sind ein ziemlich tolles Angebot bei Trader Joe's. Sie können Pfingstrosensträuße für 8 $ und Topforchideen für 12 $ bekommen.

Was man nicht kaufen sollte


Bio-Huhn : Einige der Fleischsorten haben woanders bessere Preise, und dies gilt insbesondere für Bio-Hähnchen. Bei Whole Foods bekommen Sie sogar günstigeres Bio-Huhn.



Gefrorenes Obst und Gemüse : ' Trader Joe's verkauft nur kleine Packungen gefrorener Früchte. Sie zahlen dort also fast dreimal so viel pro Unze, als wenn Sie bei Walmart eine 64-Unzen-Packung Erdbeeren, Blaubeeren oder andere Früchte kaufen“, sagt er Kiplinger . Wir haben die Preise von Tiefkühlgemüse mit anderen Geschäften verglichen, und es scheint, dass Costco eine viel bessere Wahl für Tiefkühlgemüse ist.

Sushi : Trader Joe's ist nicht für sein Sushi bekannt, und eine der Beschwerden, die viele haben, ist die Qualität der Zutaten – denken Sie an Krabbenimitat, Kartoffelstärke und mehr.