Die Kochshow von Martha Stewart und Snoop Dogg ist gleichermaßen absurd und wunderbar

Martha Stewart und Snoop Dogg haben sich für die unerwartetste Kochshow zusammengetan, die Sie je im Fernsehen gesehen haben. Martha und Snoops Potluck-Dinnerparty Premiere am Montag, den 7. November um 22 Uhr auf VH1, und es ist wie eine Mischung aus einer urkomischen Talkshow und einer traditionellen Kochshow. Ich musste mir vor der Premiere eine Rohschnittversion der Show ansehen, und Sie können eine gleiche Dosis Lachen und Hunger erwarten, wenn Sie Snoop und Martha (die eigentlich langjährige Freunde sind) dabei zusehen, wie sie Ihnen alles beibringen, was sie über Brathähnchen wissen und machen dabei lachst du laut. Das Wesentliche der Show, wie der Moderator erklärte, lautet: „Der König von Kush und die Königin der Küche schmeißen eine kleine Dinnerparty.“

In der ersten Folge besteht die Mission von Martha und Snoop darin, um den begehrten Brathähnchen-Meisterschaftsgürtel zu kämpfen. Während Brathähnchen-Rezept von Martha Stewart ein altbewährter Klassiker mit Tausenden von Anteilen ist, behauptet Snoop, dass sein Rezept ihrem Geld Konkurrenz machen kann. „Ich bin mit Brathähnchen aufgewachsen. Mein Schnuller war ein Trommelstock“, scherzte er.



Zwischen Martha und Snoop, die ihr Hähnchen in Salzlake legen, würzen und ausbaggern (und an Snoops Ananascocktail nippen), betreten besondere Gäste die Bühne, um dem Wettbewerb noch mehr Spannung zu verleihen. Seth Rogen stellt sich auf die Seite von Snoop Dogg, während Wiz Khalifa – der natürlich eine Tüte „KK“ oder Khalifa Kush mitbringt – Martha zur Seite steht, während sie ihrem Hähnchen Cayennepfeffer, Buttermilch und „geheime Soße“ (Tabasco) hinzufügt. Als ob diese Überraschungsgäste nicht aufregend und urkomisch genug wären, klingelt Ice Cube später an der Tür und schließt sich der Party an.

Sie müssen sich die Show einschalten, um zu sehen, wessen Brathähnchen an erster Stelle steht, und sich eine Gesprächsrunde mit „zwei Schenkeln und der Wahrheit“ ansehen, einem Spiel mit dem Spiel „zwei Lügen und eine Wahrheit“, das Snoop passenderweise „in“ umbenennt der Geist des Huhns.' Die Show ist unbestreitbar albern und wahrhaft unterhaltsam, aber mehr noch, Sie lernen dabei tatsächlich wertvolle Kochtipps. Martha und Snoop bringen eine neue Art des Late-Night-Fernsehens, das jeder Hobbykoch mit Sinn für Humor zu schätzen wissen wird. Bist du überhaupt bereit für deine Einladung zu Marthas und Snoops unverschämter Dinnerparty?

  • Ist Martha Stewarts 1-Pot-Pasta-Hack zu gut, um wahr zu sein?