Die kraftvollen Worte von Kat Von D über Tierversuche könnten Sie zum Weinen bringen

$236.000,00!!! So viel konnte @katvondbeauty sammeln und an @ProjectChimps spenden, danke an alle, die den #ProjectChimps-Lippenstift in limitierter Auflage gekauft haben! Diese Spende wird nicht nur dazu beitragen, das Bewusstsein für die grausame + unnötige Tierversuchsindustrie zu schärfen, sondern auch dazu beitragen, 300 Schimpansen [die in den letzten 3 Jahrzehnten ein unnatürliches Leben in Testlabors geführt haben] zu rehabilitieren und einen sicheren Zufluchtsort zu finden angenehmes Leben, das sie verdienen. Ich weiß, es gibt einige Leute, die sich fragen, WARUM SOLLTEN WIR TIERVERSUCHE ÜBERHAUPT KÜMMERN? Ob Sie mir zustimmen oder nicht, dass Tierversuche ein Akt der Grausamkeit gegenüber unschuldigen Tieren sind, #Vivasection ist immer noch etwas, gegen das Sie sich wehren sollten. HIER IST DER GRUND: • Es gibt keine Beweise dafür, dass Tierversuche dem Menschen zugute kommen. • 92 % aller Medikamente, die Tierversuche bestehen, SCHLAGEN in Studien am Menschen FEHL. •Jedes Jahr sterben 197.000 Menschen in der EU und 106.000 in den USA an unerwünschten Arzneimittelwirkungen – obwohl diese Medikamente Tierversuche bestanden haben. • Allein in den USA gibt die Vivisektionsindustrie jährlich über 18 MILLIARDEN US-Dollar für Tierversuche aus – ganz zu schweigen davon, dass jedes Jahr mehr als 16 MILLIARDEN US-Dollar an US-Steuergeldern für Tierversuche ausgegeben werden, trotz ihrer Ineffektivität. •Wissenschaftler haben bereits humane Methoden entwickelt, die viel zuverlässiger sind [und nicht zu vergessen, viel billiger!] wie: DNA-Chips, Stammzellen, Autopsie, MRI, CAT- und PET-Scans, Computermodelle, Mikrodosierung beim Menschen , Epidemiologie, Mikrofluidik Chipsi, menschliche DNA, Zellen und gespendete Organe+Gewebe. •…und schließlich ist wissenschaftlicher Betrug ein Verbrechen. Ich möchte mich nur bei allen bedanken, die #crueltyfree beauty unterstützen. Es ist mir egal, ob du meinen Lippenstift kaufst oder nicht … aber wenn du #crueltyfree Beauty unterstützt, bist du mein Homie und ich liebe dich!❤️ Hier sind nur ein paar tierversuchsfreie Marken, die derzeit das Makeup beherrschen Welt: @anastasiabeverlyhills @beautyblender @besamecosmetics @blackmooncosmetics @crispybrows @crypticcosmetics @ellisfaascosmetics @furlesscosmetics @josiemarancosmetics @meltcosmetics @narsissist @noir.lash.co @occmakeup @sugarpill @toofaced @urbandecaycosmetics

Ein Foto, das von Kat Von D (@thekatvond) am 28. November 2016 um 19:30 Uhr PST gepostet wurde

Für viele Tierfreunde ist es selbstverständlich, ausschließlich Produkte von tierversuchsfreien Kosmetikmarken zu verwenden. Ressourcen wie PETA und Springender Hase liefern hilfreiche Informationen darüber, welche Schönheitsunternehmen Tierversuche meiden, aber bestimmte Labels gehen noch einen Schritt weiter und machen die Tierversuchsfreiheit zu einem wichtigen Teil ihrer Markenidentität.

Vor nicht allzu langer Zeit versprach Kat Von D, 20 Prozent des Erlöses ihres Specials zu spenden Flüssiger Lippenstift von Project Chimps zum Projekt Schimpansen Organisation, die pensionierten Forschungsschimpansen Unterschlupf bietet. Kat Von D selbst ging auf Instagram, um bekannt zu geben, dass die Marke 236.000 US-Dollar für die Sache gesammelt hat, nutzte aber auch die Gelegenheit, um eine leidenschaftliche Erklärung abzugeben, in der sie erklärte, warum sich jeder für Tierversuche interessieren sollte.



„Ob Sie mir zustimmen oder nicht, dass Tierversuche ein Akt der Grausamkeit gegenüber unschuldigen Tieren sind, #vivasection [sic] ist immer noch etwas, gegen das Sie sich wehren sollten“, erklärte sie. (Vivisektion ist die Praxis, in lebende Tiere zu schneiden oder invasive Techniken an ihnen anzuwenden.)

Sie fuhr fort, das zu teilen 92 Prozent der Medikamente, die Tierversuche bestehen, versagen in Studien am Menschen und das Hunderttausende von Menschen sterben nach der Einnahme von Medikamenten, die Tierversuche bestanden haben .

„Trotz ihrer Ineffektivität fließen jedes Jahr mehr als 16 MILLIARDEN US-Dollar an US-Steuergeldern in Tierversuche“, sagte Kat und zitierte einen Infografik von PETA . Sie wies auch darauf hin, dass es humanere und zuverlässigere Möglichkeiten gibt, Formeln zu testen, einschließlich der Verwendung von gespendeten Organen und Geweben.

Was wir jedoch für den coolsten Teil von Kats Instagram-Post hielten, war, dass sie sich entschieden hat, einige ihrer Kollegen von Kosmetikmarken ins Rampenlicht zu rücken, die sich dafür einsetzen, grausam zu bleiben. Diese Liste (natürlich!) enthalten Zu konfrontiert , im Besitz des Freundes des Tätowierers Jerrod Blandino , aber auch große Marken vorgestellt Anastasia Beverly Hills , BeautyBlender , Nars , und Verfall der Städte , und Indie-Unternehmen Kosmetik schmelzen , Küss mich Kosmetik , und Kryptische Kosmetik .

Wenn Sie daran interessiert sind, tierfreundliche Schönheit zu kaufen, entdecken Sie einige unserer beliebtesten tierversuchsfreien Marken hier .

  • Gute Nachrichten, Tierfreunde: Zu viel Gesicht bedeutet, frei von Grausamkeit zu bleiben
  • Die Zusammenarbeit von Kat Von D mit Too Faced ist noch besser, als Sie es sich vorgestellt haben