Die starke politische Botschaft hinter Olivia Wildes neuem Haarschnitt

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Olivia Wilde (@oliviawilde)

Unsere Freunde bei The Cut haben kürzlich darüber berichtet Haarschnitte nach Trump . Laut ihrem Team haben Frauen (insbesondere in DC) ihren Stil dramatisch verändert – ob es nun Platin wird oder alles abhackt – seit die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen bekannt wurden. Wir hatten jedoch keine Berühmtheit teilnehmen sehen in diesem Trend, bis Olivia Wilde ihren neuen Schnitt auf Instagram zeigte.

Die Schauspielerin, die früher Strähnen hatte, die lang genug waren, um die Mitte ihres Rückens zu erreichen, entschied sich dafür, mehrere Zentimeter abzuschneiden, was zu einer Länge führte, die gerade über ihr Schlüsselbein reichte. „Fühle mich anscheinend selbst“, sagte sie, als sie ihren kürzeren Look in einem Bumerang zur Schau stellte und sich bedankte Promi-Stylist Harry Josh für seine Arbeit. Aber lesen Sie ihren Kommentar genau: In diesem Hashtag steckt eine Nachricht. „#nomoremelaniahair“, erklärte sie und bezog sich auf ihre kurze Haube.

Fans von Olivia – und Fans von Melania Trump – haben Hunderte von Kommentaren hinterlassen, um entweder ihren Hashtag zu unterstützen oder Empörung auszudrücken. Es ist schwer zu sagen, wie der fertige Look im Vergleich zu Mrs. Trumps eigenem Stil abschneidet (das schnelle Video wurde aus einem sehr engen Winkel aufgenommen), aber wir werden ihren Feed genau im Auge behalten, um mehr Einblicke in ihren neuen Schnitt zu erhalten. Bleiben Sie dran für Updates!



  • Wenn Sie sich einmal ansehen, was Janelle Monáe mit ihrem Haar gemacht hat, können Sie es nicht mehr übersehen
  • 8 nackte Lippenstifte, die Kim Kardashian tatsächlich trägt