Dieser Hack, den Frauen aus dem Nahen Osten machen, wird die Art und Weise verändern, wie Sie Eyeliner auftragen

Wenn es um das Auftragen von Eyeliner geht, ist der Kampf so real. Einige haben zittrige Hände, während andere oft tränen, wenn das Produkt sehr nahe an ihren Augen aufgetragen wird. Wenn Sie in die letztere Kategorie fallen, hat Kim Kardahians Maskenbildner Mario Dedivanovic einige Lösungen.

Wir waren #gesegnet, von ihm bei einem speziellen Make-up-Meisterkurs in NYC zu lernen, der von veranstaltet wird Jürgens . Zuerst fühlt er deinen Schmerz.

„Dagegen kann man wirklich nichts tun, ich hasse es, wenn das passiert“, sagte er. „Als würde es an der Ecke anfangen zu reißen und dann wird dein Eyeliner durcheinander gebracht. Das ist das Schlimmste.“



Mario erklärte drei Techniken, die Sie ausprobieren können, wenn Sie weinerlich werden, wenn Sie einen Bleistift in die Nähe Ihrer Wasserlinie setzen.

Der Tissue-Tipp

Er rät, sich für den Vorgang ein Taschentuch zu schnappen. „Mein bester Tipp im Laufe der Jahre ist, einfach ein Taschentuch um den Finger zu wickeln und es leicht anzuklopfen, bevor es herauskommt“, erklärte er.

Die Atemtechnik

Es gibt auch eine Atemtechnik, mit der Sie versuchen können, die Tränen zusammenzuhalten. „Wann immer Sie das Gefühl haben, dass Tränen herauskommen, gibt es eine Atemtechnik, die Sie anwenden“, bemerkte er. „Du atmest durch die Nase ein, und was passiert, ist, dass du die Tränen einsaugst, anstatt dass sie herauskommen können. Es ist schwierig, aber du bekommst den Dreh raus, wenn du anfängst, es zu üben.“ Vielleicht ist dies ein weiterer Grund, 2017 mit der Meditation zu beginnen.

Der Bobby-Pin-Hack

Der interessanteste Leckerbissen, den wir erfahren haben, kommt von Frauen im Ausland. „Als ich im Nahen Osten war, haben mir die arabischen Mädchen einen Trick beigebracht“, sagte er. „Du nimmst eine Haarnadel und klemmst sie an dein Ohr. Und es tut weh, aber irgendwie lässt das nicht zu, dass deine Tränen herauskommen. Ich habe das nicht versucht, aber anscheinend machen die Mädchen im Nahen Osten das.“

Viel Glück und sei sicher!

  • Warum dieser Maskenbildner sagt: „Hör auf, mich zu fragen, ob ich dein Gesicht konturieren soll“