Dieser Hair Hack ist das Geheimnis eines perfekt straffen Pferdeschwanzes

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Kristina Youssef - K Y K ® (@kykhair)

Wenn Sie dickes Haar haben, kennen Sie den Kampf, es zu versuchen binde es in einen Pferdeschwanz . Gummibänder sichern Ihre Strähnen einfach nicht fest genug. Wenn Sie es schaffen, ein Haargummi straff um Ihre Mähne zu bekommen, reißt es! Glücklicherweise hat sich die in Australien lebende Stylistin Kristina Youssef darauf eingelassen ihr Instagram-Account und zeigte uns die perfekte Lösung: a einfacher Hack .

Im obigen Video (das perfekt auf Ginuwines „Pony“ abgestimmt ist) zeigt sie, wie man durch Anbringen von zwei Haarnadeln ein flexibleres Haargummi kreiert. Wenn Sie dies zu Hause versuchen, sollten Sie alle Ihre Strähnen in einer Hand sammeln und dann einen der Bobbies im Nacken in Ihr Haar einführen. Jetzt können Sie das Gummiband so fest wickeln, wie Sie möchten – machen Sie sich keine Sorgen, dass es reißt. Nachdem Sie die andere Haarnadel befestigt haben, können Sie das Gummiband mit einem zusätzlichen Haarbüschel verstecken.

Es kann Ihrer Styling-Routine ein paar zusätzliche Sekunden hinzufügen, aber Sie können sicher sein, dass sich Ihr Pferdeschwanz nicht bewegt, bis Sie bereit sind, ihn abzunehmen!



Produktkredit: Oberteil von Milly, Shorts von Finders Keepers