Drew Barrymore unterstützt Ex Will Kopelman beim NYC Marathon mit ihren 2 Töchtern

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Drew Barrymore (@drewbarrymore)

Drew Barrymore und Will Kopelman gaben ihre Trennung bereits im April bekannt , aber die beiden sind immer noch die größten Cheerleader des anderen (buchstäblich). Am Sonntag, die Schauspielerin hinaus, um ihrem Ex dabei zuzusehen, wie er den New York City Marathon lief. Drew und das ehemalige Ehepaar zwei Töchter, Olive und Frankie , sah von der Seitenlinie aus zu, wie Will 26,2 Meilen durch die Bezirke der Stadt rannte. Drew machte nicht nur ein süßes Selfie mit Wills Schwester, sondern teilte auch Fotos von Will, wie er Olive und Frankie während des Rennens umarmte, und beschriftete ein Gruppenfoto der ganzen Bande mit dem Titel „#jobwelldone“. Das lustige Familientreffen ist nichts Neues, da Drew bei mehreren Gelegenheiten zum Ausdruck gebracht hat, wie sie und Will immer im Leben des anderen sein werden. Zuletzt erzählte sie UND! Nachrichten , ' Wir sind eine Familie . Wir sind tatsächlich blutsverwandt. Meine Freunde sind mein ganzes Leben lang meine Familie. . . Sie sind meine Familie. Wills Familie ist meine Familie und meine Töchter sind meine Familie. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viel Glück haben würde, so viele Familien zu haben!'

Ein Foto von Drew Barrymore (@drewbarrymore) am 6. November 2016 um 13:46 Uhr PST




Ein Foto von Drew Barrymore (@drewbarrymore) am 6. November 2016 um 13:46 Uhr PST


Ein Foto von Drew Barrymore (@drewbarrymore) am 6. November 2016 um 13:45 Uhr PST


Ein Foto von Drew Barrymore (@drewbarrymore) am 6. November 2016 um 11:01 Uhr PST


Ein Foto von Drew Barrymore (@drewbarrymore) am 6. November 2016 um 13:20 Uhr PST