Es war kein Bart, der Kinder an einen Weihnachtsmann glauben ließ – es war seine Rückenstütze und sein Hörgerät

„Heute haben wir die Kinder zum Paducah-Einkaufszentrum gebracht, um den Weihnachtsmann zu sehen.

Geschrieben von Liebe, was zählt an Sonntag, 27.11.2016

Als Kelly Jackson ihre beiden Kinder mitnahm ins Einkaufszentrum, um den Weihnachtsmann zu sehen Sie hoffte insgeheim, dass er einen richtigen Bart haben würde. Ihre Kinder sind in dem Alter, in dem sie sind anfangen zu zweifeln , aber anstatt das Einkaufszentrum immer noch skeptisch zu verlassen, wurden sie vom Weihnachtsmann umgehauen – und nicht wegen seiner Gesichtsbehaarung.

Das Kind, das vor Kellys Kindern stand, hatte zwei Hörgeräte, denen sich Herr Claus zuordnen konnte, da er selbst ein Hörgerät trug. Dann, als Kellys Tochter Lauren an der Reihe war, spürte der Weihnachtsmann die Rückenstütze des kleinen Mädchens, als er sie auf seinen Sitz hob. Da er dachte, er wüsste nicht genau, was er sagen sollte, sah Kelly zu er schien darüber zu diskutieren mit ihrem Kind. Aber als sie sah, wie ihr kleines Mädchen als nächstes den Rücken des Weihnachtsmanns betastete, schnappte sie sich schnell einen Elf, um zu bestätigen, was sie jetzt vermutete – der Weihnachtsmann hatte tatsächlich eine eigene Rückenstütze.

„Lauren hat erst gestern geweint, weil ihre Zahnspange weh tut, wie sie es oft tut, aber heute hat sie herausgefunden, dass der Weihnachtsmann auch eine Zahnspange trägt, und er hat ihr gesagt, dass er weiß, wie sie sich fühlt“, teilte Kelly auf der Facebook-Seite von „Love What Matter“ mit. „Es war magisch!! Er konnte sich mit dem Mädchen mit Hörgeräten identifizieren und konnte sich dann überraschenderweise mit einem Mädchen mit einer versteckten Behinderung identifizieren?“



Als Lauren an der Reihe war, bemerkte ihre Mutter, dass das Kind und der Weihnachtsmann in einem intensiven Gespräch zu sein schienen, das Mr. Claus in Tränen ausbrechen ließ, als das Kind ihn fest umarmte. „Morgen hat der Weihnachtsmann vielleicht keine Hörgeräte und er trägt vielleicht keine Zahnspange, aber heute tat er es. Und heute hat er einige besondere Kinder und ihre Eltern berührt!“

  • Die wichtige Nachricht dieser Mutter an eine andere Mutter, nachdem sie gesehen hat, was ihre Kinder in einem Wasserpark getan haben
  • Die 14 Mütter, die du beim Weihnachtseinkauf triffst