Expertentipps zur Stressbewältigung jeden Tag und überall

Die schlechten Nachrichten? Es gibt keine Möglichkeit, Stress wirklich „loszuwerden“. Die guten Nachrichten? Du kann managen, und ein 'Stressexperte', Dr. Pete Sulack , Doktor der Chiropraktik, hat eine Methode dafür.

„Stress ist nicht nur Drama oder Deadlines“, sagt Stressexperte Dr. Sulack. „Es ist eine totale toxische Körperbelastung und ein Nebenprodukt des Lebens in unserer modernen Welt.“ Und während er betonte, dass es unmöglich ist, Stress zu beseitigen, sprach er über ein Prinzip, das er darauf anwendet, um ihn in Schach zu halten.

  • 20 Möglichkeiten, sich zu entspannen und Stress abzubauen
  • „Ich kann die Bedeutung nicht genug betonen Gegengewicht . Stress lässt sich nicht vermeiden, aber mit diesen Schritten ausgleichen.'



    Machen Sie sich bereit, glücklich zu werden und mehr Gleichgewicht in Ihrem Leben zu finden, indem Sie Verbindungen vertiefen, sich richtig ernähren, sich ausruhen, trainieren, entgiften, sich ausrichten, dankbar sein und etwas zurückgeben. Wenden Sie alle diese – auch auf einfache Weise – auf Ihren Alltag an, um sich weniger überfordert zu fühlen.

    Verbindung

    Das erste Prinzip von Dr. Sulack besteht darin, Ihre Verbindung zu anderen Menschen, zur Natur und zu sich selbst zurückzugewinnen. Fühlen Sie sich manchmal getrennt und isoliert? Zu sehr in Technik versunken? Er schlägt folgendes Gegengewicht vor:

    • „Echte, seelenvolle Verbindungen zu Freunden, Familie oder Nachbarn.“ Rufen Sie einen Freund an, mit dem Sie lange nicht gesprochen haben. Holen Sie sich einen Kaffee mit Ihrer Mutter oder gehen Sie mit Ihrem Lebensgefährten spazieren. Begrüßen Sie öfter Ihre Nachbarn oder Kollegen!
    • Geh nach draussen! Er sagte uns, dass die Forschung zeigt, dass sogar Ausgaben eine Minute Draußen kann Ihre Stimmung und Ihren Ausblick verbessern, und so weiter Zeit in der Natur verbringen kann den Blutdruck senken.
    • Reflektieren Sie Ihr Ziel. Nehmen Sie sich Zeit, um zu beurteilen, was Ihnen wichtig ist, wer Sie sind und was Sie vom Leben wollen, auch wenn das ein paar Minuten in der U-Bahn oder auf dem Weg zur Arbeit bedeutet. Dr. Sulack sagte, dies werde 'einen wahren Norden bieten, der Ihnen hilft, durch oft gefährliche Gewässer zu kartieren'.

    Ernährung

    Essen kann einen Schlüsselfaktor für das Stressniveau spielen. Dr. Sulack schlägt eine „saubere, organische und unverarbeitete Ernährung“ vor, die „Ihrem Körper und Ihrem Gehirn die Nährstoffe zum Gedeihen gibt“. Seine Faustregel? „Wenn es aus einer Pflanze kommt, iss es. Wenn es aus einer Pflanze stammt, lass es einfach.“

    Wir empfehlen auch, Omega-3-Fettsäuren, B-Vitamine und Magnesium in Ihre Ernährung aufzunehmen, um entspannende, heilende Wirkungen zu erzielen.

  • Die besten stressbekämpfenden Nährstoffe (und wo sie zu finden sind)
  • Sich ausruhen

    Dr. Sulack sagt, dass die meisten von uns „müde, aber aufgedreht“ sind, wenn wir uns gestresst fühlen. Er stellte fest, dass mehr Schlaf ein Schlüssel zum Ausgleich von Stress ist. Versuchen Sie, a einzurichten Zubettgeh Routine um sich auf einen erholsameren Schlaf vorzubereiten, oder versuchen Sie es mit a Einschlafhilfe App .

    Bewegung

    Das könnte also unser Lieblingstipp sein. „Die meisten Amerikaner spüren Rückenschmerzen, Spannungskopfschmerzen und Trägheit, die mit einem sitzenden Lebensstil einhergehen“, sagte er uns. „Regelmäßige funktionale und spaßige Bewegung wie Sport, Schwimmen, Gehen, Radfahren und Tanzen gleichen den Stress der Stunden aus, die man im Bürostuhl, im Auto und auf der Couch verbringt.“

    Sie wissen also, was das bedeutet. . . Es ist Zeit sich zu bewegen! Bringen Sie etwas mehr Fitness in Ihren Alltag, um den allgemeinen Stress auszugleichen. Wenn Sie sich bei der Arbeit überfordert fühlen, gehen Sie spazieren (und gehen Sie nach draußen, um sich mit der Natur zu verbinden!)

    Entgiftung

    Da Stress eine Konstante sein kann und 'unter Stress der Körper mangelhaft und giftig wird', sagt Dr. Sulack, müssen wir den Körper täglich entgiften. Hier sind einige Tipps, die er vorschlägt:

    • Ölziehen
    • Gemüse essen (was „Glutathion steigert“)
    • Heiße Bäder
    • Massagen
    • Trinken Sie die Hälfte Ihres Gewichts in Unzen gefiltertem Wasser (d. H. Wenn Sie 150 Pfund wiegen, trinken Sie 75 Unzen Wasser)
    • Schwitzen (yay, Übung!)
    • Verwendung von ätherischen Ölen

    Ausrichtung

    Dieses Prinzip gilt für Ihren Körper und geistiger Zustand. „Lebensentscheidungen zu treffen, die nicht mit unserer höchsten Vision und unseren tiefsten Werten übereinstimmen, verursacht übermäßigen psychischen und spirituellen Stress.“ Tun Sie Dinge, die Ihrem Charakter entsprechen und woran Sie glauben? Dr. Sulack glaubt, dass 'Entscheidungen zu treffen, die die Vision für Ihr Leben verwirklichen', eine Möglichkeit ist, Stress auszugleichen. Kommen Sie wieder mit dem in Kontakt, was Sie wollen, was Ihre Ziele sind und woran Sie glauben – und bleiben Sie dabei!

    In Bezug auf die körperliche Ausrichtung beschrieb Dr. Sulack – selbst Chiropraktiker – die Anpassung der Wirbelsäule als eine Möglichkeit, „das Gehirn und das zentrale Nervensystem zu stimulieren, ohne die Stressschleife zu unterbrechen, die sich entlang der HPA-Achse (Hypothalamus, Hypophyse und Nebenniere) ausbreitet ).'

    Was bedeutet das? Durch eine Wirbelsäulenkorrektur wird Cortisol (das Stresshormon) „reduziert“ und Ihr Körper im Gleichgewicht gehalten.

    Dankbarkeit

    'Zyniker haben ein mehr als zweieinhalb Mal höheres Risiko, an Demenz zu erkranken, als diejenigen, die Dankbarkeit haben', sagte Dr. Sulack. Wut loszulassen und sich für Dankbarkeit zu entscheiden, ist 'ein bewährter Weg, um die Schwingungsenergie zu erhöhen und die Entropie und den Stress des Lebens auszugleichen!'

    Im Stau stehen? Ein Kollege war unfreundlich zu Ihnen? Begraben in E-Mails und verpassten Anrufen und Sie haben das Gefühl, die Welt bricht über Ihnen zusammen? Denken Sie an 10 Dinge, für die Sie dankbar sind – und lassen Sie den Stress dahinschmelzen.

    Großzügigkeit

    „Großzügigkeit ist der Schlussstein aller Schritte zum Stressabbau“, sagte uns Dr. Sulack. Es ist als „Bewältigung“ bekannt, sagte er. „Wir können Stress nicht loswerden, aber wir können lernen, damit umzugehen, indem wir seine Auswirkungen ausgleichen.“

    Er zitierte aktuelle Studien über Betreuer, die bereitwillig (auf überschaubarem Niveau) gaben, länger zu leben, und diejenigen, die mehr für andere tun, erfahren mehr Glück und Freude. 'Freude ist die höchste Schwingungsenergie und bringt viele Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden mit sich.'

    Großzügigkeit kann viele Formen annehmen – einen Kollegen mitnehmen, einem Nachbarn helfen, den Müll rauszubringen, jemandem, der obdachlos ist, ein Sandwich geben. Fangen Sie klein an! Wenig geben, viel gewinnen.