George Takei zerreißt Trumps flaggenbrennenden Kommentar mit einem viralen Tweet

Berühmt Star Trek Schauspieler George Takei hatte eine starke Reaktion darauf Donald Trumps Tweet vom Dienstag, Menschen bestrafen zu wollen, die die amerikanische Flagge verbrennen . „Ich habe jeden Morgen in einem Internierungslager der Flagge Treue geschworen“, schrieb Takei auf Twitter. 'Ich würde niemals einen verbrennen, aber ich würde sterben, um das Recht darauf zu schützen.'

Takei war 1942 5 Jahre alt, als er und seine Familie waren in ein japanisches Internierungslager gezwungen in Arkansas während des Zweiten Weltkriegs. Er erfasste viele Bedenken, dass Trump die Meinungsfreiheit bedroht, obwohl er alles tun sollte, um sie zu schützen.



Takeis Botschaft ist seitdem mit mehr als 27.000 Retweets und 54.000 „Gefällt mir“-Angaben viral geworden. Dies ist nicht das erste Mal, dass Takeis Tweet über Trump bei den Menschen Anklang findet. In der Wahlnacht, als das Land sich mit der Nachricht abgefunden hatte, dass Trump der gewählte Präsident war, Takei twitterte, dass seine Familie ihre „undenkbare“ Internierung überstanden habe indem sie ihre Würde bewahren und an ihren Idealen festhalten.

  • Sehen Sie, wie Bernie Sanders die versteckte Botschaft hinter Trumps „wahnhaften“ Tweets perfekt erklärt
  • Der virale Tweet von George Takei gibt den Menschen trotz der Wahlergebnisse Hoffnung