Gigi Hadid sieht sich wegen ihres Eindrucks von Melania Trump bei den AMAs einer großen Gegenreaktion gegenüber

Die American Music Awards brachten am Sonntagabend alle Stars zum Vorschein, lösten aber auch viele politische Kommentare zur jüngsten Wahl aus. Während Green Day zeigte ihre Verachtung für den designierten Präsidenten Donald Trump ging bei ihrem Auftritt etwas lockerer durch Gigi Hadid sich als seine Frau ausgeben , Melania Trump, während ihrer Eröffnungsnummer mit Jay Pharoah. Sie schürzte ihre Lippen und sprach mit starkem Akzent, um sich über ihn lustig zu machen die RNC-Rede des ehemaligen Modells das war ein Plagiat von Michelle Obama aus dem Jahr 2008. Während einige es ziemlich komisch fanden, waren andere nicht so beeindruckt und nannten ihren Eindruck in den sozialen Medien „rassistisch“. Sehen Sie sich die gemischten Reaktionen auf ihren Gag unten an.