Gwen Stefani dankt Blake Shelton dafür, dass sie ihr „Zurück ins Leben“ nach einem gemeinsamen Jahr „geküsst“ hat

Gwen Stefani wurde zur Ikone des Jahres gekürt bei Glanz 's Women of the Year Awards am Montagabend in LA. Während ihre Dankesrede , Gwen hielt die Tränen zurück, als sie über ihre Kindheit sprach und sagte: „Ich dachte zurück und ich dachte an meine Eltern, die mich von allen am meisten liebten, und sie pflanzten einen Samen in mir, als ich ein kleines Mädchen war. und es war ein Samen des Glaubens.“ Sie berührte auch ihre Trennung von ihrem Ex-Mann Gavin Rossdale , und fügte hinzu: „Ich war so niedrig, dass ich nicht dachte, dass es eine Möglichkeit gibt, mich wieder aufzurappeln“, aber vielleicht war der beste Moment des Abends, als sie gab Freund Blake Shelton ein süßer Gruß. „An Blake Shelton, dass er mich wieder zum Leben erweckt hat, vielen Dank. Ich bin überwältigt. Ich bin überwältigt von diesem Raum mit unglaublichem Mut. Es ist unglaublich, heute Abend hier zu sein. Ich bin wirklich, wirklich dankbar“, schwärmte sie .

Gwen und Blake haben sich stark entwickelt Seit einem Jahr und während ihrer gemeinsamen Zeit haben sie viele süße Momente miteinander geteilt, darunter ihre PDA-gefüllte Mittagsverabredung letzten Monat in LA. In jüngerer Zeit kursierten Gerüchte darüber sie und Blake haben ein Hochzeitsdatum festgelegt , obwohl Blake und Gwen noch nichts bestätigen müssen.