Ich habe das Futter meines Hundes geändert und es hat ihr Leben verändert

Ich habe meine gemacht Cat-Lady-Tendenzen bekannt . Worüber ich nicht so viel geteilt habe, ist meine andere Liebe: meine 14-jährige erste Liebe, Winnie. Sie ist eine süße alte Boxermischung, die wir vor 14 Jahren von einem Feld gerettet und nach Hause gebracht haben, um sich unserer Familie anzuschließen. Obwohl die ganze Familie sie liebt, ist sie die beste Freundin meines Vaters.

Wie mit dem Alter zu erwarten ist, hat sich Winnies Gesundheit etwas verschlechtert. Sie kann nicht sehr gut hören, sie kann nicht sehr gut sehen und sie hat ziemlich starke Arthritis. Wenn jedoch eine meiner jungen Nichten oder Neffen in der Nähe ist, versucht Winnie ihr Bestes, um mit ihnen zu spielen, und wendet alle Energie auf, die sie aufbringen kann. Und obwohl wir wissen, dass sie im Laufe ihrer Tage unweigerlich noch langsamer werden wird, konnte unsere Familie nicht anders, als zu sehen, ob wir ihr helfen könnten, so gesund wie möglich zu bleiben. Da haben wir davon erfahren Purina Pro Plan Bright Mind für ältere Hunde.

Dieses Hundefutter gibt es in zwei Kategorien, eine für Senioren über 7 und eine für erwachsene Hunde. Die Sorte für Senioren wurde entwickelt, um den Verstand alter Hunde scharf zu halten, und die Sorte für Erwachsene ist eher eine schützende Formel, um zu verhindern, dass der Verstand Ihrer Hunde so schnell altert. Das Futter ist randvoll mit botanischen Ölen, die das Gehirn ergänzen, was es dazu anregt, sich so zu verhalten, wie es sich tat, als die Hunde jünger waren.



Aber würde es wirklich funktionieren? Können Sie tatsächlich helfen, einen Hund vor dem Altern zu bewahren? Ich traf mich mit Dr. Brian Hase , Professor für kognitive Neurowissenschaften an der Duke University und Allround-Hundeexperte, um über meine Winnie zu sprechen und zu sehen, was dieses Futter für sie tun könnte. Er stellte mir viele Fragen über ihr Verhalten und ihr Leben insgesamt und sagte, wir sollten Bright Mind 30 Tage lang ausprobieren, um zu sehen, ob wir einen Unterschied in irgendetwas feststellen würden.

Mein Vater, auch bekannt als Winnies Bestie, wollte alles, um seinen Hund glücklich zu machen. Also besorgten wir das Essen und mein Vater mühsam das Alte und das Neue ausgemessen, um sie richtig umzustellen bevor sie fest auf Bright Mind war.

Und dann haben wir gewartet.

Ich besuchte Winnie ungefähr drei Wochen nach ihren 30 Tagen und bemerkte sofort einen Unterschied. Weißt du, wie wenn Tiere alt werden, ihre Augen wirklich milchig und trüb werden? Früher war Winnie so gewesen, aber nachdem sie auf Bright Mind war, waren ihre Augen klarer geworden. Sie waren wieder tief bräunlich schwarz ohne jegliche Trübung. Meine Mutter sagte auch, sie sei munterer gewesen, was viel aussagt, wenn man bedenkt, dass sie 14 Jahre alt ist und nicht mit vielen Aktivitäten umgehen kann.

Da ich dachte, dass der Nährwert von Bright Mind vielleicht zu Winnies allgemeinem Wohlbefinden beigetragen hatte, fragte ich Dr. Hare danach. Er sagte: „Die Sache mit Bright Mind ist, dass es den Geist und den Körper nährt“, anstatt Hunden nur körperlich zu helfen. Denn laut Dr. Hare ist es sehr wahrscheinlich eher eine geistige als eine körperliche Verschlechterung, wenn ältere Hunde anfangen, ihre Grundkommandos oder Routinetätigkeiten zu vergessen.

Es ist jetzt einige Monate her, seit Winnie bei Bright Mind war, und sie ist so munter wie vor 10 Jahren. Es ist eigentlich ziemlich unglaublich zu sehen. Wenn Sie also einen älteren Hund (7 Jahre oder älter) haben, dessen Verstand einfach nicht so scharf zu sein scheint, empfehle ich dringend, Purina Pro Plan Bright Mind für ältere Hunde auszuprobieren. Es wird dir deinen Welpen zurückgeben.