Kesha enthüllt, dass Adele nach dem Drama von Dr. Luke zu einer ihrer größten Kriegerinnen wurde

Kesha hat in den letzten Jahren viel durchgemacht, aber eine Sache, die sie immer sein wird, ist eine Kämpferin. Nach ihr herzzerreißendes juristisches Drama mit Dr. Luke , der Musikproduzent, von dem sie behauptet, er habe sie emotional und sexuell missbraucht und ihre Karriere manipuliert, stand sie 2015 vor einem ganz neuen Kampf, als sie versuchte, aus ihrem Plattenvertrag mit Sony entlassen zu werden. Ihre einstweilige Verfügung endete von einem Richter abgelehnt , die sagte, sie sei „unvernünftig“. Aber trotz der verheerenden Rückschläge viele Berühmtheiten versammelten sich um Kesha ihre Unterstützung anzubieten. Einer dieser Stars war Adele, die die Sängerin gab ein rührender Gruß während ihrer Dankesrede bei den Brit Awards im Februar.

Jetzt Kesha, die gelandet ist ihre Klage gegen Dr. Luke fallen lassen um sich auf neue Musik zu konzentrieren, spricht Adele über ihre süße Geste. Kesha, wer wurde zum Wegbereiter 2016 gekürt zum Werbetafel 's Women in Music-Ausgabe, erzählte dem Magazin, wie viel ihr die Unterstützung bedeutete. „Adele ist nichts als Klasse“, sagte sie. „Sie hat mich privat und öffentlich kontaktiert, während sie gerade ihren eigenen Preis [bei den Brit Awards] gewann. Was für eine schöne Seele.“ Können Sie laut sagen.

  • Kesha spricht in einem herzlichen Instagram-Post über ihren Kampf gegen die Depression
  • Kesha hat „Til It Happens to You“ gecovert und Lady Gaga hat die perfekte Antwort getwittert