Machen Sie mit diesen Workouts das Beste aus dem Schalttag

Heute ist nicht irgendein Montag; es ist Schalttag. 24 Stunden mehr im Jahr 2016 sind eine gute Erinnerung daran, dass wir die Zeit haben, Bewegung zu einer Priorität zu machen, selbst wenn das Leben hektisch ist. Nutzen Sie diese zusätzliche Zeit zu Ehren des Tages mit einem umfassenden, effektiven Training zu Ihrem Vorteil. Hier sind fünf Trainingsideen, um den Schalttag zu „feiern“.

  1. Perfektionieren Sie Ihre Kniebeuge: Oder Kreuzheben oder jede andere grundlegende Bewegung, die eine tragende Säule Ihrer Routine ist. Wenn Workouts zur Routine werden, kann es einfach sein, sie auf Autopilot zu machen. Selbst wenn Sie diese Übungen schon lange machen, nehmen Sie sich heute ein paar zusätzliche Minuten, um Ihre Form im Spiegel zu überprüfen. Lernen wie man hier eine perfekte Kniebeuge macht und wie man hier Kreuzheben macht .
  2. Länger gehen: Dieses Jahr zusätzliche 24 Stunden zu haben, ist eine gute Erinnerung daran, dass wir uns immer Zeit für Bewegung nehmen können. Auch wenn Sie Ihr Training nicht verdoppeln können, können Sie Ihrer Gesamtzahl ein paar zusätzliche Minuten hinzufügen. Sie werden fertig sein, bevor Sie es wissen, und Sie werden eine beträchtliche Anzahl zusätzlicher Kalorien verbrennen, während Sie dabei sind. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie effektiv ein paar zusätzliche Minuten sein können, sehen Sie hier, wie viele Kalorien Sie mit nur einem Training verbrennen fünf zusätzliche Minuten Training .
  3. Probieren Sie ein neues Training aus: Wenn Sie sich nicht verzweigen, weil Sie die Zeit nicht damit verbringen möchten, ein anderes Training zu lernen, ist der Schalttag der perfekte Zeitpunkt, um ein Risiko für ein neues Training einzugehen. Sehen Sie sich den Kursplan in Ihrem Fitnessstudio an und probieren Sie eine neue Intensität aus elliptisches Training , oder ändern Sie anderweitig Ihre normale Routine.
  4. Nehmen Sie sich Zeit zum Dehnen: Wenn wir unter Zeitdruck stehen, ist das Dehnen nach dem Training oft das Erste, was wir tun müssen. Aber verspannte, schmerzende Muskeln am nächsten Tag dämpfen nur Ihren Enthusiasmus, sich an ein Training zu halten. Verbringen Sie heute Zeit mit Ihren Muskeln wichtige Dehnübungen nach dem Training .
  5. Langsamer: Intensive, kalorienverbrennende Übungen sind großartig, aber manchmal brauchen Sie nur ein schönes langsames Joggen oder einen erholsamen Yoga-Kurs, um einem vollen Terminkalender entgegenzuwirken. Und wann könnte man sich besser erfrischen und neue Energie tanken als mitten in der Woche? Wenn Sie Ideen brauchen, Hier sind einige langsame Workouts mit geringer Intensität, die Sie ausprobieren können .