Miley Cyrus ruft in einem tränenerfüllten Video über die Wahl zu Liebe und Mitgefühl auf

Wie viele amerikanische Bürger war auch Miley Cyrus schockiert wie die Wahl ausgegangen ist am Dienstagabend, aber der langjährige Unterstützer von Bernie Sanders und Hillary Clinton entschied sich, sich den Nachrichten zu stellen Donald Trumps Sieg mit Anmut. „Angesichts des Ergebnisses [der Wahl] bin ich vielleicht wirklich anders … aber vielleicht denken viele Menschen, von denen ich umgeben bin, mit offenen Armen und einem offenen Geist wie ich“, sagte sie, während sie die Tränen zurückhielt ein Video auf Twitter . „Ich habe mich sehr lautstark für meine Unterstützung für alle außer Donald Trump ausgesprochen – stark unterstützte Bernie, stark unterstützte Hillary, und ich denke immer noch, dass sie es verdient, zu ihren Lebzeiten die erste weibliche Präsidentin zu sein, und das macht mich so traurig . Ich wünschte, sie hätte eine Chance, weil sie so lange gekämpft hat und weil ich ihr glaube, wenn sie sagt, dass sie dieses Land liebt. Das ist alles, was sie jemals getan hat; sie hat ihr Leben gegeben, um es besser zu machen.'

Miley ist nicht die einzige Berühmtheit, die sich über den neuen Präsidenten geäußert hat. Das Reihe von Reaktionen von Hollywoods Elite wurde gemischt, mit einigen der Lehrling Unterstützer des Gastgebers gratulieren, während andere Prominente offen darüber nachdenken, was als nächstes passieren wird. „Hoffentlich passen wir uns an und akzeptieren jeden so, wie er ist, und so akzeptiere ich Sie, Donald Trump“, fügte Miley hinzu. „Das tut weh zu sagen, aber ich akzeptiere Sie sogar als Präsident der Vereinigten Staaten, und das ist in Ordnung, denn jetzt möchte ich ein hoffnungsvoller Hippie sein. Ich möchte hoffnungsvoll sein, dass Sie auch einspringen werden.“ Nachdem ich Präsident Obama für alles gedankt habe, was er in den letzten acht Jahren getan hat, der ausgesprochene Sänger forderte ihre Anhänger weiterhin auf, inmitten des Chaos Frieden zu schließen. „Behandeln Sie Menschen mit Liebe, behandeln Sie Menschen mit Mitgefühl, und ich werde dasselbe für Sie tun. Alles, worüber Sie jemals sprechen oder verstehen möchten … der Schlüssel. Danke, Hillary, dass du uns alle inspiriert hast.“