Rollen Sie Ihre Matte aus – Studie bestätigt, dass Meditation und Yoga die besten Behandlungen für Rückenschmerzen sind

Wenn Sie unter chronischen Rückenschmerzen leiden, ist es möglicherweise an der Zeit, die Vorteile von Yoga und Meditation zu entdecken. In einer neuen Studie veröffentlicht in Das Journal der American Medical Association , verglichen Forscher mehrere Methoden zur Behandlung von Rückenschmerzen und fanden heraus, dass Achtsamkeitsübungen könnten die effektivste Lösung sein .

Über einen Zeitraum von 26 und 52 Wochen wurden 342 Teilnehmer im Alter von 20 bis 70 Jahren mit chronischen Rückenschmerzen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt, um an einer von drei Behandlungen teilzunehmen: Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR), kognitive Verhaltenstherapie (CBT), oder übliche Pflege. CBT-Patienten wurden in Schmerzbewältigungs- und Entspannungstechniken geschult, „um schmerzbezogene Gedanken und Verhaltensweisen zu ändern“. MBSR hingegen konzentrierte sich nicht speziell auf Schmerzen und bestand darin, Patienten in Meditation und Yoga zu schulen und im Moment präsent zu sein, ohne zu versuchen, Gedanken und Emotionen zu verändern. Die Probanden in der Gruppe mit der üblichen Betreuung konnten um jede andere Behandlung ihrer Wahl bitten.

Die Teilnehmer wurden dann gebeten, ihre Schmerzen auf einer Skala von 0 bis 10 zu bewerten, wobei 10 die höchste Schmerzstufe ist. Nach 26 Wochen berichteten sowohl die MSBR- als auch die CBT-Gruppe deutliche Verbesserungen der funktionellen Bewegung, 61 Prozent bzw. 58 Prozent. Insbesondere diejenigen, die Meditation und Yoga praktizierten, hatten es leichter, alltägliche Dinge wie das Anziehen der Socken oder das Aufstehen aus dem Sitzen zu erledigen. Ein Jahr später ging es beiden Gruppen immer noch gut. Im Vergleich dazu gaben 44 Prozent der Gruppe, die sich für ihre übliche Pflege entschied, an, sich besser zu fühlen.
Obwohl der Unterschied in den Ergebnissen zwischen MBSR- und CBT-Behandlungen nicht signifikant war, ist der Zugang der Patienten zu kognitiver Verhaltenstherapie begrenzt. Diese Studie validiert nicht nur bestehende Forschungsergebnisse zu den Vorteile der Meditation und Yoga, ist aber vielversprechend, indem es eine weit verbreitete Behandlung von Rückenschmerzen anbietet.



Rollen Sie also Ihre Matte aus und springen Sie hinein Yoga-Sequenz, um Ihre Schmerzen zu lindern , Namasté.