Rückblick darauf, als Ellen Taylor Swift mit ihrem Schwarm Justin Timberlake überraschte

Sicher, Taylor Swift und Justin Timberlake können Freunde sein, die überreichen sich gegenseitig Auszeichnungen und zusammen auf die Bühne gehen jetzt, aber damals im Jahr 2008, war er der musikalische Schwarm, den sie unbedingt treffen wollte. Als Taylor sich mit hinsetzte Ellen DeGeneres Um über ihre erste Grammy-Nominierung zu sprechen, sagte sie ihr, dass Justin die einzige Person sei, die sie während der Show in diesem Jahr treffen wollte. Ellen fragte, ob sie in JT verknallt sei, und Taylor scherzte: „Nein, nein, nein, wer wäre in Justin Timberlake verknallt? Niemand. Ew.“ Spulen wir vor zu Taylors nächstem Auftritt in Ellens Show, als der Moderator sie überraschte, indem er Justin herausbrachte. Obwohl sie ein bisschen nervös war und sagte, sie sei „ausgeflippt“, behielt Taylor meistens die Ruhe, während Justin ihre „schöne Stimme“ süß beglückwünschte.

Wette, sie hätte nie gedacht Justin würde an ihrer 25. Geburtstagsfeier teilnehmen – oder dass sie es wäre neben Beyoncé tanzen eines Tages bei seinem Konzert! Oder dass sie ihn auf die Bühne bringen würde, um mit ihr „Mirrors“ bei ihrer ausverkauften Show in LA aufzuführen! Glücklicher, glücklicher Taylor. Sehen Sie sich Taylors ursprünglichen Auftritt für einen lustigen Rückblick an Ellen unten, dann sehen Sie sich die lustige Überraschung oben an!