Sarah Paulson bestätigt ihre Romanze mit Holland Taylor: „Ich bin verliebt“

Sarah Paulson ist verliebt, und es ist ihr egal, wer es weiß. Das Amerikanische Horrorgeschichte Die 41-jährige Schauspielerin erzählte währenddessen von ihrer Beziehung zu ihrer Freundin Holland Taylor, 73 ein aktuelles Interview mit der New York Times . Sara, wer begann letztes Jahr mit Holland auszugehen , sagte: „Wenn meine Lebensentscheidungen auf der Grundlage dessen getroffen werden müssten, was von einer Gemeinschaft auf beiden Seiten von mir erwartet wurde, fühle ich mich wirklich in eine Zwangsjacke versetzt, und ich möchte das nicht fühlen. Was ich absolut sagen kann ist, dass ich verliebt bin und diese Person zufällig Holland Taylor ist.' Die beiden trafen sich zum ersten Mal vor 10 Jahren bei einer Dinnerparty, aber Sarah war zu dieser Zeit in einer langfristigen Beziehung mit der Schauspielerin Cherry Jones. Obwohl Sarah damals nicht zusammenkam, gab sie zu, dass es definitiv eine Anziehungskraft gab, und nannte Holland „die schönste Frau, die ich je gesehen hatte“.

Sarah enthüllte auch, warum sie dazu neigt, mit Menschen auszugehen, die älter sind als sie. „Es ist ergreifend, mit jemandem zusammen zu sein, der älter ist“, fuhr sie fort. „Ich denke, es gibt eine größere Wertschätzung für Zeit und was man zusammen hat und was wichtig ist, und es kann die kleinen Dinge sehr klein erscheinen lassen. Es wirft eine Art scharfes Licht gemischt mit einer Art diffusem Licht auf etwas. Ich kann nicht Sagen Sie es anders, als dass es eine Schärfe und ein gesteigertes Zeitgefühl und den Wert der Zeit hat. So süß! Um noch mehr von Sarah zu erfahren, sehen Sie sich an, was sie uns darüber erzählt hat ein entscheidendes Detail über ihre Figur in American Horror Story: Hotel .