Sehen Sie, was die Mutter der Mädchen im Mittelpunkt der „rassistisch unsensiblen“ GapKids-Werbung zu sagen hat

Eine kürzlich durchgeführte GapKids-Werbekampagne hat eine rassistisch aufgeladene Kontroverse ausgelöst, die die Menschen wütend macht. Die Bilder, die für die GapKids x Ellen DeGeneres-Kampagne aufgenommen wurden, zeigen ein Foto von vier jungen Models, die ihre Mode und ihre akrobatischen Fähigkeiten zur Schau stellen. Insbesondere ein Foto hat jedoch zu Bemerkungen über Rassenunempfindlichkeit geführt, da ein älteres weißes Model zu sehen ist, das seinen Arm auf dem Kopf des einzigen jungen schwarzen Mädchens abstützt, als würden Sie auf einem Stuhl sitzen.

Die Kampagne basiert auf den Werten, junge Mädchen zu stärken und zu beweisen, dass sie alles erreichen können, aber Twitter-Nutzer argumentieren, dass die Werbung nur zeigt, dass dies für ein junges schwarzes Mädchen bedeutet, als „Armlehne“ einer weißen Person benutzt zu werden.

Die beiden Mädchen, die im Mittelpunkt der Kontroverse stehen, sind Adoptivschwestern und ihre Mutter Brooke Smith Greys Anatomy Auf Twitter äußerte sie sich zu der Kampagne.



Es wurde auch darauf hingewiesen, dass dies nicht das erste Mal ist, dass eine Gap-Werbung Kinder in einer ähnlichen Pose zeigt – aber die Rassen der Models wurden vertauscht, und die Anzeige erhielt nicht die gleiche Prüfung.

Gap entschuldigte sich in einer Erklärung bei Schnelles Unternehmen als Reaktion auf die Gegenreaktion und sagte, es plane, das Bild auszutauschen:

Als Marke mit einer stolzen 46-jährigen Geschichte des Eintretens für Vielfalt und Inklusivität schätzen wir das Gespräch, das stattgefunden hat, und entschuldigen uns bei allen, die wir beleidigt haben. Diese GapKids-Kampagne hebt wahre Geschichten von talentierten Mädchen hervor, die ihren kreativen Selbstausdruck feiern und ihre Botschaften der Ermächtigung teilen. Wir ersetzen das Bild durch eine andere Aufnahme aus der Kampagne, die Mädchen (und Jungen) überall ermutigt, sie selbst zu sein und stolz auf das zu sein, was sie einzigartig macht.

Twitter glaubt, dass eine Vielzahl von Augen, die Kampagnen wie diese genehmigen, solche Bilder und die daraus resultierenden Gegenreaktionen verhindern könnten. Blättern Sie durch, um weitere Tweets zu lesen.