Warten Sie nicht bis Januar – beginnen Sie jetzt mit Ihren gesunden Vorsätzen

Sind Sie nervös wegen der Gewichtszunahme im Urlaub, verlassen sich aber auf Ihren Vorsatz, um wieder in Form zu kommen? Mit einer einfachen Anpassung brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen – im Ernst!

Hier ist der Trick: Beginnen Sie Ihren Neujahrsvorsatz JETZT – im November! Setzen Sie sich frühzeitig ein gesundes Ziel Gewichtszunahme im Urlaub vermeiden Wenn also 2017 anbricht, haben Sie nichts zu verlieren und können sich nur darauf konzentrieren, sich gut zu fühlen. Wenn Sie das allgemeine Ziel haben, Gewicht zu verlieren, dann stellt ein früher Beginn sicher, dass die Weihnachtszeit Sie nicht zurückwirft.

Machen Sie Ihren Vorsatz realistisch, damit er sowohl erreichbar als auch nachhaltig ist. Kleine Änderungen können zu massiven Ergebnissen führen! Vielleicht ist es nur ein Ziel, das Gewicht zu halten oder bei jeder Mahlzeit mehr Gemüse zu priorisieren. Ist Ihr Vorsatz ein neues, größeres Schrittziel oder möchten Sie jeden Tag mehr Bewegung in Ihre Routine bringen? Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um damit anzufangen, als die Gegenwart. Und wenn Sie während des Essensfests der Weihnachtszeit mit gesünderen Gewohnheiten beginnen, können Sie Ihren Genuss mit gesünderen Gewohnheiten ausgleichen, das heißt mit Ihnen nicht auf Ihre Lieblingsleckereien oder Feierlichkeiten verzichten müssen.



Verschaffen Sie sich also einen Vorsprung und fangen Sie an, sich Ziele zu setzen. Die Januar-Version von Ihnen wird es Ihnen danken! Außerdem werden Sie den Ansturm im Fitnessstudio besiegen – das ist an sich schon verlockend. Probieren Sie einige unserer Tipps aus Steigerung der Fitness, um den Urlaubsgenuss auszugleichen und Tipps für Verwalten Sie Ihre Mahlzeiten, um Thanksgiving-Blähungen zu vermeiden um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie man anfängt. Es gibt so viele Möglichkeiten, sich gesund und in Schach zu halten, ohne auf den besten Komfort der Saison verzichten zu müssen. Wir haben Sie!