Warum es so wichtig ist, dass diese Instagrammerin ihre Hautunreinheiten zeigt

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von BECK LOMAS (@becklomas)

Beck Lomas ist eine 22-jährige Bloggerin aus Australien, und in einer Welt voller Filter und Photoshop legt sie alles offen auf Instagram real bleiben . Kürzlich hat sie ein völlig natürliches Selfie gepostet, komplett mit blutenden Pickeln und einer Nachricht, die Sie dazu bringen wird, ihre Ehrlichkeit zu applaudieren.

„DAS ist meine aktuelle Situation. Ein pickliges, blutendes, wundes Gesicht … Ich glaube nicht, dass ich jemals eines dieser Mädchen sein werde, die sich ohne Make-up vollkommen wohl fühlen“, sagt Beck schrieb auf Instagram . Sie fügte hinzu: „Aber nur weil ich mit meiner Haut nicht ganz zufrieden bin, heißt das nicht, dass ich keine selbstbewusste Person bin. Ich habe mich weit von dem Mädchen entfernt, das früher jede Nacht geweint hat.“ wie ihre Haut aussah. Heutzutage ist meine Haut manchmal nur noch ein kleiner Wermutstropfen für mich.“

Ihr Feed ist voll mit Fotos ihrer strahlenden Haut und ihrer beeindruckenden Bauchmuskeln, aber sie wollte das zeigen real ihr, ihre Fans auf der ganzen Welt zu begeistern umarmen ihre Unvollkommenheiten und ihre natürliche Schönheit. Bei so vielen jungen Menschen, die die Welt durch einen gefilterten Bildschirm sehen, ist das unglaublich erfrischend.



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von BECK LOMAS (@becklomas)

„Glückliche Menschen sind die schönsten Menschen, und ich weiß, dass es schwer ist, sich glücklich zu fühlen, wenn man sich auf seine Unvollkommenheiten konzentriert – aber ich möchte Sie alle wissen lassen, dass Sie schön sind, SELBST wenn Sie Akne, Akne oder Cellulite haben , oder deine Oberschenkel berühren sich oder du hast Dehnungsstreifen', kündigte Beck an. „DIESE sind meine Unvollkommenheiten, sie machen mich manchmal traurig, aber sie sind nicht, wer ich bin, und sie werden mein Selbstvertrauen nicht zerstören, also lass deine Unvollkommenheiten nicht dein Selbstvertrauen zerstören!“

Der Kommentarbereich zu Becks Beitrag ist überflutet mit freundlichen Worten von Fans, die sich mit der hinreißenden Bloggerin identifizieren können. „Ich möchte dir dafür danken, dass du mutig genug warst, deine ‚Fehler‘ zu zeigen. Du bist so umwerfend und es gibt mir das Gefühl, dass ich eine nicht so perfekte Haut haben und trotzdem selbstbewusst sein kann. Der Kampf ist echt, aber schön zu sehen wissen, dass ich nicht der einzige bin!' eine Person schrieb.

Ein anderer teilte mit: „Für jemanden, der im Alter von 35 Jahren sehr selbstbewusst ist und immer noch Problemhaut hat, liebe ich diese Beiträge absolut, da sie echt sind, keine Filter. bin nicht allein.'

Beck schließt sich an Essena O'Neill darin, eine Instagram-Berühmtheit zu sein, die sich dafür entscheidet, transparenter mit Unvollkommenheiten in ihrem Leben umzugehen. Wir hoffen, dass dies mehr zu einem Trend wird!

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von BECK LOMAS (@becklomas)

  • Ist Retinol die Antwort auf all Ihre Hautpflegeprobleme? Hier ist, was Sie wissen müssen
  • So verkleiden sich Ihre 10 Lieblings-Beauty-Blogger für Halloween