Was Paare, die es im Schlafzimmer töten, tun (was Sie nicht tun)

Unsere Freunde bei DeinTango Schlagen Sie vor, eine sexuelle Fantasie einzubringen, um Ihre Beziehung wirklich auf die nächste Stufe zu heben.

Eure Beziehung kann so viel besser werden...

In einer romantischen Beziehung völlig offen und ehrlich zu sein, ist nicht immer das Einfachste.



Ihr kennt vielleicht das Lieblingseis des anderen. Sie können sich ein gemeinsames Bankkonto teilen. Möglicherweise haben Sie sogar einmal in Ihrem Leben das Ehegattenimmunitätsprivileg in Anspruch genommen (OK, das war eine Strecke). Aber Sie wären überrascht, wie wenig die meisten Paare über die Fantasien des anderen Bescheid wissen, wenn es darum geht Sex .

Mach dir keine Sorgen. Sie sind in der überwältigenden Mehrheit. Auch langfristig monogame Beziehungen , wir wurden darauf trainiert, unsere tiefsten sexuellen Fantasien mit Handschellen an uns zu fesseln wie eine Aktentasche voller nuklearer Codes. Wir alle haben sie – wir alle haben die sexy Tagträume oder imaginierten Szenarien, die unsere Motoren wirklich zum Laufen bringen. Es gibt jedoch eine große Kluft zwischen unserer Fähigkeit, Fantasien zu haben, und unserer Fähigkeit, sie zu TEILEN. Mit jemanden.

Zuzugeben, dass Sie eine sexuelle Fantasie haben, kann beängstigend sein, aber die glücklichsten Langzeitpaare wissen, wie wichtig es sein kann, und es kann sich VIEL ZEIT auszahlen.

Also, wie machen es diese sexuell selbstbewussten Paare? Wie überwinden sie ihre Ängste, überbrücken diese Kluft und führen ihre tiefsten, dunkelsten Fantasien in ihr alltägliches Sexleben ein?

Hier sind vier Dinge, die die glücklichsten, gesündesten und sexuell abenteuerlustigsten Paare tun, um ihr Bestes zu geben sexuelle Fantasien zum Leben – vier Schritte, die es ihnen ermöglichen, ihre Angst vor Ablehnung im Schlafzimmer zu überwinden und zu entdecken, wie wirklich hemmungsloser, monogamer Sex aussehen kann.

1. Sie stellen die Idee vor.
Irgendwo muss man anfangen. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Partner sofort sagen müssen: „Ich will der ungezogene Apfelpflücker sein und Sie der strenge Knecht.“ Es bedeutet, dass Sie einen Weg finden müssen, Ihren Partner wissen zu lassen, dass Sie Ihre erkunden möchten sexuelle Fantasien .

Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihren Partner darüber zu informieren, dass er ein wesentlicher Teil Ihrer Fantasie ist. Sie können Dinge sagen wie „Hey, ich hatte neulich den geilsten Traum von dir …“ oder „Manchmal, wenn wir Sex haben, stelle ich mir dich vor …“

Dies lässt sie von Anfang an wissen, dass Sie sie als einen wichtigen Teil Ihres sexuellen Traumlebens sehen, das sowohl schmeichelhaft als auch faszinierend sein kann.

2. Sie erkunden ihre Fantasieoptionen.
Aber was ist, wenn Sie noch nicht wissen, worauf Sie sich einlassen? Oder was ist, wenn Sie eine sexuell kompatible Fantasie finden möchten, die für Sie beide funktioniert?

Das Einleiten kann beängstigend sein diese art von diskussion . Glücklicherweise gibt es einige intelligente Möglichkeiten, den Prozess zu vereinfachen.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, versuchen Sie es mit a Abonnement wie The Fantasy Box, die Paaren monatliche sexuelle Fantasien bietet. Aber die Kisten sind nicht nur eine Wundertüte voller Spielzeug und Kostüme. Zusätzlich zu einer Auswahl an sexy Ausrüstung wird jede mit einer Reihe sogenannter „Rollenkarten“ geliefert – keine Anweisungen, sondern ein Skript, das die Szene festlegt, einige einfache Verantwortlichkeiten für beide Spieler aufteilt und vor allem, bringt sie beide auf die gleiche Seite, wenn sie in das Abenteuer gehen, und beseitigt alle Ängste.

Du bekommst eine Karte, dein Partner bekommt eine Karte und die Anweisungen helfen, Ihre Bewegungen zu choreografieren , sodass Sie die Fantasie initiieren und Schritt für Schritt durchgehen können. Dienste wie diese ermöglichen es Ihnen, Ihre Komfortzone zu verlassen und neue Fantasien zu erkunden, ohne sich alles zu eigen machen zu müssen oder sich unsicher zu fühlen, der „Schöpfer“ der betreffenden Fantasie zu sein.

Setz dich nur nicht unter Druck, dir die perfekte Fantasie auszudenken. Nutzen Sie die Ressourcen, die Ihnen helfen können.

3. Sie erlauben sich zu lachen.
Dieser Schritt ist so wichtig. Deine sexuellen Fantasien zu offenbaren kann dazu führen, dass du dich extrem verletzlich fühlst, und was ist eine der häufigsten Reaktionen, wenn wir nervös oder unsicher sind? Wir LACHEN .

Wenn Sie mit einem Partner eine Fantasie ausleben, müssen Sie erkennen, dass Sie gelegentlich Ihren Charakter brechen, etwas vermasseln oder, ja, sogar kichern werden. Aber diese Art von Lachen ist nicht spöttisch – es ist ein Zeichen dafür, dass du tatsächlich Spaß hast.

Es ist nichts falsch daran, deine zu nehmen sexuelle Fantasie ernst, aber man will es nicht zu ernst nehmen. Denken Sie daran, sich in erster Linie zu amüsieren.

4. Sie lernen und passen sich an.
Kommunikation mag der Schlüssel zu einem aktiven und erfüllten Sexualleben sein, aber sie sollte nicht enden, wenn Sie sagen: 'Ich möchte etwas anderes im Schlafzimmer ausprobieren.'

Wenn Sie sexuelle Fantasien erforschen, ist es eine kluge Idee, ein kontinuierliches Gespräch darüber zu führen, was funktioniert und was nicht. Weil Sie vielleicht endlich die Duschphantasie ausprobieren, von der Sie seit dem College geträumt haben, nur um festzustellen, dass es bestimmte Aspekte gibt, die Sie LIEBEN und andere nicht. Das bedeutet nicht, dass Sie versagt haben, es bedeutet nur, dass Sie lernen.

Dies ist ein weiterer Grund, warum Dienste wie The Fantasy Box Paaren wirklich helfen können, einzuschätzen, wonach sie in einer sexuellen Fantasie suchen. Wenn Sie beispielsweise schon immer davon geträumt haben, Spielzeug oder Kostüme in Ihre Traumszenarien zu integrieren, bieten Ihnen diese Dienste Anweisungen, die es Ihnen ermöglichen, diese Requisiten souverän und bestmöglich einzusetzen (und ohne sich fragen zu müssen: „Was bin ich? soll das damit zu tun haben?').

So können Sie und Ihr Partner sich tatsächlich kritisch fragen: „Sind wir ein Paar, das gerne Spielzeug benutzt? Oder sich gegenseitig fesselt? Oder Lederhosen trägt?“ und müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie in dem Moment nicht wissen, was Sie tun.

Es ist ein iterativer Prozess. Sie probieren neue Dinge aus. Einige werden funktionieren, andere nicht, und einige werden WIRKLICH funktionieren und Sie werden sich Ihr Sexualleben nie ohne sie vorstellen können.

Versuchen Sie einfach, die Kommunikationswege offen zu halten, während Sie neue Fantasien ausprobieren. Jeder ist einzigartig, also haben Sie keine Angst, Ihre Erfahrung zu kombinieren, zu verändern, zu ändern und anzupassen, um herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert, sowohl einzeln als auch als Paar.

Abenteuerlustige Paare finden Wege, ihre sexuellen Fantasien miteinander zu teilen.

Wenn Sie diese Idee nervös macht, lernen Sie von unseren vier wichtigsten Ratschlägen und nehmen Sie Ihre Intimität mit Ihrem Partner auf die nächste Stufe.

Sehen Sie sich weitere großartige Geschichten von YourTango an :